Gute Nachricht gefällig? Leaf-Käufer sparen derzeit über 14.000 Euro! Nissan hat den Leaf mit großem Akku volle 4800 Euro günstiger gemacht. Per Umweltprämie spart man noch einmal 9480 Euro. Unseren Testwagen gäbe es aktuell für rund 33.760 Euro.

Die Konkurrenz kommt durchweg frischer daher

Nissan Leaf
Der Leaf kratzt auch gern mal Kurven. Der tiefe Schwerpunkt bringt Stabilität.
Da kommt man schon mal ins Grübeln. Wobei der Leaf es aktuell nicht leicht hat. Das Angebot an reinen E-Fahrzeugen ist gewachsen, Konkurrenten wie VW ID.3, Hyundai Kona, Kia Soul etc. sind durchweg frischer als der E-Pionier. Nissan hat versäumt, die zweite Generation umfassend zu liften. Die verstreute Schalterlandschaft im Cockpit spricht Bände. Zudem überfordert der kräftige Elektroantrieb die teuren Dunlop-Reifen. Scharrende Räder beim Anfahren gehören dazu. Sonst aber fährt der Leaf ordentlich. Vor allem die Reichweite ist praxistauglich. Wir waren in Stralsund, Wolfsburg, Neustadt-Glewe, Bremen, Ratzeburg und Hannover. Klingt nicht aufregend, aber der E-Radius wird größer. Abhängig vom Gas-, äh, E-Fuß. Unter Volllast werden 26,7 kWh Strom auf 100 Kilometer in Bewegung umgewandelt. Sanft gefahren sind 16 kWh möglich. Stadtverkehr hilft, per E-Pedal rekuperiert der Japaner reichlich Extra-Reichweite zusammen.

Auch Elektroautos sind bei Mardern beliebt

Unser Jahr mit dem Leaf verlief fast störungsfrei. Wir haben gelernt: Auch Elektroautos sind Opfer von Mardern. Es gibt noch Kabel für die Pelztiere, die keinen Starkstrom führen. Defekte, für die der Nissan was kann? Fehlanzeige. Bleiben die Kosten. 19 Cent pro Kilometer (ohne Wertverlust) sind günstig, der aktuell niedrige Preis relativiert den Wertverlust. Die Inspektionskosten sind sehr niedrig – ein Ölwechsel findet schließlich nicht statt, und der Bremsenverschleiß hält sich dank der Rekuperation in Grenzen. 

Bildergalerie

Dauertest Nissan Leaf
Dauertest Nissan Leaf
Dauertest Nissan Leaf
Kamera
Dauertest Nissan Leaf
Betriebskosten/Garantien (Fixkosten pro Jahr)
Abzweigung
Haftpflicht 17 (100 %, R 11)*
Abzweigung
Abzweigung
Vollkasko 21 (500 € SB, R 7)*
Abzweigung
Abzweigung
Teilkasko 18 (150 € SB, R 9)*
Abzweigung
Abzweigung
Kfz-Steuer (Elektro)
Abzweigung
Abzweigung
* aktuelle Typklassen: HPF 17 / VK 22 / TK 18
Abzweigung
Abzweigung
Energiekosten für 20.584 km
Abzweigung
Abzweigung
3367,3 kWh (= 16,4 kWh/100 km)
Abzweigung
Abzweigung
Inspektionskosten
Abzweigung
Abzweigung
Jahresdurchsicht
Abzweigung
Abzweigung
Reifenkosten (inklusive Montage)
Abzweigung
Abzweigung
0,5 Satz Sommerr. 215/50 R 17 V Dunlop EnaSave EC 300
Abzweigung
Abzweigung
0,5 Satz Winterr. 205/55 R 16 H Falken EuroWinter HS01
Abzweigung
Abzweigung
Preise / Wertverlust
Abzweigung
Abzweigung
Testwagenpreis 09/19 (inkl. Extras)
Abzweigung
Abzweigung
Aktueller Neupreis (inkl. Extras)*
Abzweigung
Abzweigung
Schätzpreis 09/20
Abzweigung
Abzweigung
Wertverlust des Testwagens
Abzweigung
Abzweigung
* ohne Abzug der Umweltprämie
Abzweigung
Abzweigung
Gesamtkosten für ein Jahr
Abzweigung
Abzweigung
auf 20.584 km
Abzweigung
Abzweigung
Kosten pro km
Abzweigung
Abzweigung
Kosten pro km mit Wertverlust
Abzweigung
843 Euro
1169 Euro
101 Euro
0 Euro
1111,21 Euro
207 Euro
432 Euro
174 Euro
47.690 Euro
42.760 Euro
30.540 Euro
17.150 Euro
3936,21 Euro
0,19 Euro
1,02 Euro

Von

Manfred Klangwald