Volvo XC60 Momentum D3: SUV, gebraucht, Preis, kaufen, Diesel

Dieses gebrauchte Diesel-SUV ist solide, günstig und top ausgestattet

Der Volvo XC60 ist vor allem im Bezug auf seine Zuverlässigkeit ein echter Volvo. Dieses gebrauchte Diesel-Exemplar ist dazu top ausgestattet, überschaubar viel gelaufen und kostet weniger als 15.000 Euro.
Fans von Volvo-Modellen kommen beim ersten XC60 voll auf ihre Kosten. Das Schweden-SUV überzeugt mit einer umfangreichen Sicherheitsausstattung, fährt komfortabel und zeigt sich langfristig solide. Ein Händler in Salzbergen (Niedersachsen) verkauft gerade so ein Auto. Der silberne XC60 Momentum D3 wurde im September 2014 zum ersten Mal zugelassen und ist bisher 140.371 Kilometer gelaufen. Zwei Vorbesitzer stehen in den Papieren. Laut Anzeige ist der Schwede zudem scheckheftgepflegt. Die Angabe, ob er auch unfallfrei ist, fehlt dagegen. Der Diesel leistet 136 PS, schafft leider nur Euro 5.

Gebrauchtwagen mit Garantie

14.490 €

Volvo XC 60 Momentum D3, Diesel

140.371 km
100 kW (136 PS)
09/2014
Volvo XC 60 Momentum D3, Diesel +

48499 Salzbergen, Autohaus Siemon Rheine

Zum Inserat
Diesel, 6 l/100km (komb.) CO2 159 g/km*
Der Pflegezustand des inserierten Volvo scheint ziemlich gut zu sein. Zumindest gewinnt diesen Eindruck, wer sich die Fotos in der Anzeige näher ansieht. Da sind keine Steinschlagschäden oder Kratzer zu erkennen. Innen sind leichte Gebrauchsspuren zu sehen. Die Ausstattungsliste der Version Momentum ist lang. Sie beginnt bei A wie Alufelgen und endet bei Z wie Zentralverriegelung. Dazu gibt es weitere interessante Annehmlichkeiten wie eine Anhängerkupplung, integriertes Musikstreaming, eine Klimaautomatik und Lordosenstützen. Für den Volvo spricht zudem die Tatsache, dass der Händler ihn als Nichtraucherfahrzeug beschreibt. Auf dem Preisschild stehen 14.490 Euro. Darin enthalten sind sowohl die Mehrwertsteuer als auch eine Garantie. Zudem macht der kleine Preis den XC60 zum derzeit günstigsten Exemplar im AUTO BILD-Gebrauchtwagenmarkt.

Dieser Volvo hat viele Stärken und nur ganz wenige Schwächen

Der inserierte Volvo macht einen gepflegten Eindruck. Auf den Bildern sind keine Schäden zu erkennen.

 Der Blick in den TÜV-Report 2020 verrät, dass der Volvo XC60 eine absolute Empfehlung ist. Bei der alle zwei Jahre anstehenden Prüfung zeigt sich der Schwede sehr solide. Die Bremsschläuche müssen regelmäßig auf ihren Zustand hin überprüft werden. Außerdem kann ein XC60 schon mal aus dem Motor und dem Getriebe mit Öl kleckern. Ansonsten hält er sich schadlos. Der Unterhalt ist trotzdem nicht zu unterschätzen: Hier können Sie die Versicherungsbeiträge berechnen.

Gebrauchtwagen-Alternative zum Volvo XC60 Momentum

16.980 €

BMW X3 sDrive 18d, Diesel

104.164 km
110 kW (150 PS)
10/2014
BMW X3 sDrive 18d, Diesel +

26789 Leer, Autohaus Gebr. Schwarte Leer GmbH

Zum Inserat
Diesel, 4.7 l/100km (komb.) CO2 125 g/km*
Neben seinem Komfort und seiner Sicherheitsausstattung verdient der XC60 Lob für den Platz im Innenraum. Dort ist er nämlich kaum kleiner als sein großer Bruder XC90. Dynamik und Geländetauglichkeit können andere besser, dafür verwöhnt der Volvo seine Passagiere beim entspannten Cruisen wie kaum ein Zweiter. Im beinharten AUTO BILD-Dauertest über 100.000 Kilometer gab es ohne Aussetzer die Note 1. Wer ganz sicher gehen will, lässt vor dem Kauf noch den Zustand der Achsaufhängung überprüfen. Hier finden Sie weitere gebrauchte Volvo XC60 mit Garantie.

*Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und zu den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen und gegebenenfalls zum Stromverbrauch neuer Pkw können dem "Leitfaden über den offiziellen Kraftstoffverbrauch" entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der "Deutschen Automobil Treuhand GmbH" unentgeltlich erhältlich ist (www.dat.de).

Fotos: Autohaus Siemon Rheine/heycar

Anzeige

Automarkt

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.