VW hat sich verzockt. Der Plan, gemeinsam mit Suzuki Kleinwagen und kompakte Geländewagen zu entwickeln, ist gescheitert. Das hat Zeit gekostet. Doch 2016 kommt endlich der Polo-Nachfolger als SUV. Auf Wunsch mit allem, was dazugehört: Gelände-Optik, Allradantrieb, Schlechtwegepaket, automatisches Doppelkupplungsgetriebe. Wer das nicht braucht, bekommt das geräumige Hochdachmodell auch mit Vorderradantrieb und Handschaltung. Als Antriebe stehen vier TSI-Benziner von 105 bis 150 PS (ein Hybrid) vorgesehen sowie drei TDI-Diesel mit 95 bis 150 PS. Preis: ab etwa 20.000 Euro. Wie der Polo SUV aussehen wird und was VW zudem in Zukunft auf den Markt bringen wird, sehen Sie oben in der Bildergalerie.

Ab Freitag im Handel – die neue AUTO BILD 24/2012

AUTO BILD 24/2012
Das große SUV-Spezial auf 18 Seiten – ab Freitag (15. Juni 2012) in AUTO BILD 24/2012. Dazu im neuen Heft: Kompakte mit Automatik – neuer BMW 120d gegen Alfa Giulietta, VW Golf und Ford Focus. Und: Exklusiv in AUTO BILD – neues Mercedes CLS Kombi-Coupé und neuer BMW M1.