Audi SQ3 (2019): Erlkönig

Audi SQ3 (2019): Erlkönig

Audi bringt den SQ3

Audi bringt 2019 erstmals eine Sportversion des Q3 unter dem RSQ3 auf den Markt. AUTO BILD hat erste Infos und Erlkönigbilder!

Der Erlkönig des SQ3 ist an seiner zweiflutigen Auspuffanlage erkennbar.

Audi bringt noch 2018 die neue Generation des Mittelklasse-SUVs Q3 auf den Markt. 2019 wird der sportliche Ableger SQ3 folgen. Außerdem wird es wahrscheinlich einen noch potenteren RSQ3 geben. Wie der reguläre Q3 und viele andere Modelle aus dem Volkswagen-Konzern basieren beide auf der Plattform MQB. Somit ist die 2011 eingeführte Baureihe technisch wieder auf dem neuesten Stand und verliert deutlich an Gewicht. Die AUTO BILD-Erlkönigfotografen haben jetzt einen stark getarnten Prototyp des SQ3 auf Testfahrt erwischt. Auf den ersten Blick fallen an der Front die Lufteinlässe mit einem feinen Gitter und der sportlichere Kühlergrill auf, die sich deutlich von denen des zivilen Q3-Erlkönigs unterscheiden. Natürlich steht die Sportversion auf deutlich größeren Rädern. Am Heck trägt der SQ3 eine zweiflutige Auspuffanlage mit vier Endrohren. Ansonsten lassen sich aufgrund der umfangreichen Folierung noch keine weiteren Schlüsse auf das endgültige Design ziehen. Der Innenraum der neuen Generation wird sich am größeren Q5 orientieren und vermutlich ein virtuelles Cockpit bekommen. Den Antrieb wird wahrscheinlich der berühmte Audi-Fünfzylinder übernehmen, der im SQ3 rund 310 PS leisten dürfte. Der Marktstart dürfte im Sommer 2018 stattfinden.

Neue Audi (2018, 2019, 2020, 2021, 2022 bis 2025)

Neue Audi bis 2025Neue Audi bis 2025Neue Audi bis 2025

Autor: Elias Holdenried

Diesen Beitrag empfehlen

Anzeige

Automarkt

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.