Eine Tankfüllung kann aktuell schon spürbar ins Portemonnaie gehen. Wer wünscht sich in diesen Zeiten nicht ein Auto, das auf 100 Kilometer weniger als 5 Liter Benzin verbraucht? AUTO BILD einige Modelle zusammengesucht, mit denen man sparsam und günstig unterwegs ist. Auf alle sechs Benzinsparer gibt es bei Carwow satte Rabatte!

Die sechs sparsamsten Benziner unter 25.000 Euro

Ausgewählte Produkte in tabellarischer Übersicht
Honda Jazz
UVP ab 23.850 EUR/Ersparnis bis zu 2466,00 EUR
Toyota Yaris Hybrid
UVP ab 22.040 EUR/Ersparnis bis zu 4235,00 EUR
Mazda 2 Hybrid
UVP ab 22.190 EUR/Ersparnis bis zu 4132,00 EUR
Renault Clio E-Tech Hybrid
UVP ab 23.950 EUR/Ersparnis bis zu 5707,00 EUR
Kia Picanto
UVP ab 15.840 EUR/Ersparnis bis zu 2960,00 EUR
Suzuki Swift Hybrid
UVP ab 17.390 EUR/Ersparnis bis zu 3794,00 EUR

Honda Jazz: 3,6 Liter auf 100 Kilometer

Wer mit dem Honda Jazz noch einen reinen Verbrenner verbindet, der liegt definitiv falsch. Denn inzwischen fährt der Kleinstwagen nur noch mit Hybridantrieb. Und damit soll er laut Hersteller nur unglaubliche 3,6 Liter auf 100 Kilometern verbrauchen!
Honda Jazz
In der neuen Generation gibt es den Honda Jazz ausschließlich mit Hybridantrieb.
Auf dem Datenblatt des Jazz stehen immerhin 109 PS Systemleistung und 253 Nm maximales Drehmoment. Den Sprint von 0 auf 100 km/h schafft der moderne Kleinwagen in 9,4 Sekunden, die Höchstgeschwindigkeit ist bei 175 km/h erreicht.
Hinweis
Honda Jazz mit Ersparnis bei Carwow
Der Basispreis beträgt 23.850 Euro. Preislich liegt der Honda damit fast gleichauf mit dem Renault Clio E-Tech Full Hybrid. Doch gute Nachrichten für alle Interessierten: Bei Carwow können auf den kleinen Japaner bis zu 2466 Euro gespart werden!

Toyota Yaris Hybrid: 3,8 Liter auf 100 Kilometer

Ein Verbrauch von nur 3,8 Litern Benzin ist definitiv nicht besonders häufig anzutreffen. Doch der Toyota Yaris Hybrid 1.5 macht es möglich. Als reiner Benziner kostet der Kleinwagen mindestens 17.800 Euro, als Hybrid steigt der Einstiegspreis auf 22.040 Euro.
Toyota Yaris 1.5 Hybrid
Bis zu 4235 Euro können momentan auf den praktischen Toyota Yaris gespart werden.
Die Systemleistung beträgt dann 116 PS. Damit schafft der 1090 Kilogramm leichte Yaris die 100 km/h aus dem Stand in 9,7 Sekunden. Bei 175 km/h ist die Höchstgeschwindigkeit erreicht.
Hinweis
Toyota Yaris Hybrid mit Ersparnis bei Carwow
Der Toyota Yaris ist klein, praktisch und günstig – sowohl in der Anschaffung als auch rund ums Tanken. Und es geht sogar noch etwas günstiger! Bei Carwow können aktuell bis zu 4235 Euro gespart werden.

Mazda2 Hybrid: 3,8 Liter auf 100 Kilometer

Wenig überraschend ist, dass die technischen Daten des Mazda2 Hybrid mit denen des Toyota Yaris Hybrid übereinstimmen. Es handelt sich quasi um das gleiche Auto, nur mit einem anderen Logo.
Mazda2 Hybrid
Hier ist kein Fehler unterlaufen: Der Mazda 2 Hybrid sieht tatsächlich genauso aus wie der Toyota Yaris Hybrid. Nur die Logos unterscheiden sich.
Beide Modelle werden im Toyota-Werk in Valenciennes (Frankreich) produziert. Also erreicht auch der Mazda2 Hybrid laut Hersteller einen Verbrauch von 3,8 Litern auf 100 Kilometer. Ebenfalls gleich: die Systemleistung von 116 PS und die Höchstgeschwindigkeit von 175 km/h.
Hinweis
Mazda2 Hybrid mit Ersparnis bei Carwow
Tatsächlich gibt es im Kostenpunkt einen kleinen Unterschied. Mit einem Basispreis von 22.190 Euro ist der Mazda2 Hybrid geringfügig teurer als sein Zwillingsbruder. Bei Carwow können bis zu 4132 Euro gespart werden!

Renault Clio E-Tech Full Hybrid: 4,2 Liter auf 100 Kilometer

Auch an vierter Stelle dieser Liste steht ein Hybridauto. Diesmal ein Franzose: der Renault Clio E-Tech Full Hybrid. Der kleine Renault verbraucht laut Hersteller geringfügig mehr als Toyota Yaris Hybrid und Mazda2 Hybrid: 4,2 Liter sollen es auf 100 Kilometer sein. Dafür ist auch die Systemleistung höher angelegt. Der Clio verfügt über 143 PS und ein maximales Drehmoment von 148 Nm. Die Höchstgeschwindigkeit liegt ebenfalls bei 175 km/h.
Hinweis
Renault Clio E-Tech Full Hybrid mit Ersparnis bei Carwow
Preislich startet der Hybrid-Franzose bei 23.950 Euro. Am teuersten wird es mit dem Clio E-Tech engineered. Der kostet mindestens 28.750 Euro und unterscheidet sich lediglich in der Ausstattung vom Basismodell. Egal welche Variante am besten zu einem passt, bei Carwow gibt es aktuell bis zu 5707 Euro Rabatt auf den Renault.

Kia Picanto: 4,5 Liter auf 100 Kilometer

Auch wenn es bisher so schien: In dieser Liste sind nicht nur Hybridfahrzeuge vertreten. Der Kia Picanto hat es als reiner Verbrenner ebenfalls hineingeschafft. Nur 4,5 Liter soll der kleine Benziner auf einer Strecke von 100 Kilometern benötigen.
Kia Picanto 1.0 T-GDI
Will man einen reinen Verbrenner fahren, dann ist der Kia Picanto die sparsamste Variante.
Die Leistung erhält er dabei von einem 1.0-Dreizylinder-Reihenmotor. Dieser verfügt über 67 PS und ein maximales Drehmoment von 98 Nm. Damit ist der Picanto vielleicht kein Sprinter, aber er fährt günstig und umweltschonend.
Hinweis
Kia Picanto mit Ersparnis bei Carwow
Der Basispreis ist ebenfalls sehr human: Nur 15.840 Euro werden hier fällig. Und bei Carwow können aktuell noch mal 2960 Euro gespart werden!

Suzuki Swift Dualjet Hybrid: 4,7 Liter auf 100 Kilometer

Der Suzuki Swift Dualjet Hybrid startet in der Basisausstattung mit Frontantrieb, manuellem Fünfganggetriebe und einem 83 PS starken 1,2-Liter-Ottomotor unter der Haube.
Suzuki Swift 1.2 DualJet Hybrid Comfort
Mit 4,7 Litern im kombinierten Verbrauch steht der Swift in dieser Liste zwar ganz unten, der Verbrauch ist dennoch erstaunlich gering.
Laut Hersteller soll der kombinierte Verbrauch bei 4,7 Litern liegen. Der Einstiegspreis bei diesem Modell: günstige 17.390 Euro. Teurer wird es, wenn anstatt des manuellen Getriebes lieber ein Automatikgetriebe zum Einsatz kommen soll (20.190 Euro).
Hinweis
Suzuki Swift Dualjet Hybrid mit Ersparnis bei Carwow
Oder wenn statt des Frontantriebs der Allradantrieb angekreuzt wird (20.290 Euro). Bei Carwow gibt es auf alle Varianten dicke Rabatte. Bis zu 2466 Euro Ersparnis sind aktuell möglich.

Von

Kim-Sarah Biehl