Til Schweiger hat einen weiteren Videoclip zu "Manta Manta 2" auf seinem Instagram-Account gepostet. Darin zu sehen: Tina Ruland alias "Uschi" am Steuer des kultigen Mattig-Manta. Der Text zum Post: "Uschi parkt ein."

Schritt für Schritt werden mehr Details zu "Manta Manta 2" bekannt. Gerade erst ist ein Interview mit Til Schweiger und Tina Ruland in BILD AM SONNTAG erschienen. Darin hat der Hauptdarsteller auf Fragen zum Inhalt von Teil zwei des Streifens geantwortet:
BILD AM SONNTAG: Wie geht es in der Fortsetzung mit der Geschichte weiter? Schweiger: "So viel darf ich verraten: Uschi und Bertie haben zwei Kinder, sind aber mittlerweile getrennt. Uschi ist jetzt mit Moritz Bleibtreu zusammen, der ein sehr erfolgreicher Geschäftsmann ist. Also das Gegenteil von mir. Bertie hat einen Gebrauchtwarenhandel, eine Autowerkstatt und eine Gokart-Bahn. Gleich am Anfang des Films muss Bertie zur MPU. Er hat nämlich keinen Lappen mehr."
Gibt es denn wieder Witze über Mantafahrer? Schweiger: "Ja, wir haben auch wieder Manta-Witze im Film. Aber ich kann versprechen: Die kennt noch keiner! Viele Manta-Witze sind ja extrem flach. Aber ein paar lustige gibt es trotzdem."
Wir können also mit dem früheren, eher derben Humor rechnen? Schweiger: "Ich kann sagen: Wenn der erste Teil witzig war, dann ist der zweite mega-witzig! Im zweiten Teil ist mehr Comedy drin als im ersten. Und es ist auch mehr Gefühl drin als im ersten. Es gibt verschiedene emotionale Ebenen zwischen verschiedenen Figuren. Das haben meine Filme ja immer, dass du lachen kannst, aber trotzdem emotional berührt wirst. Das wird bei 'Manta Manta 2' auch so sein. Das hatte der erste Teil nicht. Wir haben bei unserem Warm-Up mit dem ganzen Film-Team zur Einstimmung den alten 'Manta Manta'-Film im Kino geguckt. Es war wirklich toll. Wir waren alle sehr begeistert, wie der Film die Zeit überstanden hat. Der Film ist 30 Jahre alt und sieht so aus, als wäre er gestern gedreht worden."

Kult-Tuner JP Kraemer spielt in "Manta Manta 2" mit

Auch die Sache mit Jean Pierre "JP" Kraemer ist klar. Der Dortmunder hat es auf Instagram offiziell gemacht: JP spielt in "Manta Manta 2" mit! In einer Story war er zusammen mit Schauspieler Til Schweiger zu sehen.
Jean Pierre Kraemer und Til Schweiger - Manta Montage
JP wurde von Til Schweiger für seine schauspielerische Leistung in "Manta Manta 2" gelobt.

Ob er ihn Bertie oder Til nennen soll, wollte JP wissen. "Jetzt bin ich der Til. Wenn die Kamera läuft, bin ich der Bertie", lautete die Antwort von Til Schweiger, der JP danach als "geilen Schauspieler" lobte. Welche Rolle JP im Film hat, wurde aber nicht verraten.
Außerdem postete JP ein weiteres Video von den Dreharbeiten in einem pinken Audi RS 6.

Neben JP wird auch Schauspieler Axel Stein einen Gastauftritt in "Manta Manta 2" haben. Er veröffentlichte fast zeitgleich zu JP eine Story auf Instagram zum Dreh.

"Manta Manta" ist ein absoluter Kultfilm

Im Jahr 1992 hat die von Bernd Eichinger koproduzierte Komödie "Manta Manta" die deutschen Kinogänger begeistert. Hollywood- und Tatort-Star Til Schweiger war damals in seiner ersten großen Rolle zu sehen. An seiner Seite agierten die bezaubernde Tina Ruland, Kult-Comedian Michael Kessler, Martin Armknecht und natürlich ein schrill lackierter Opel Manta B mit 135 PS und vollem Mattig-Breitbau.
Neben viel Zeitkolorit glänzte "Manta Manta" vor allem mit seiner deutlich erkennbaren Liebeserklärung ans Ruhrgebiet. Daher gilt auch heute noch die folgende Empfehlung: unbedingt anschauen! Das gilt auch für die originalen Filmautos. AUTO BILD hat vor einigen Jahren eins auf einer Messe entdeckt:

Play

Video: Opel Manta B

Bertis Manta Manta im Quickshot

Die Dreharbeiten zu "Manta Manta 2" laufen

Die Dreharbeiten zu Teil zwei des kultigen Streifens laufen aktuell. Die Vorfreude der Fans scheint riesig. Ein offenes Casting für 2000 Komparsenrollen im Frühsommer 2022 wurde regelrecht überrannt. In kurzer Zeit bewarben sich sechzehntausend Personen auf die 2000 Rollen, darunter offensichtlich professionelle Moderatoren und Gerüchten zufolge sogar Rennfahrer.
Til Schweiger scheint die Arbeit an "Manta Manta 2" großen Spaß zu machen. Der Kinostar postete den folgenden Videoclip vom Wiedersehen mit dem Film-Manta bei Instagram und schrieb "Mein Baby ist zurück".
Manta Manta 2
Til Schweiger hat sein "Baby" zurück, wie er selbst auf Instagram sagte.

Im Clip ruft er begeistert "Yes Baby" in die Kamera und bestaunt das Auto aus der Nähe. Ob es sich um einen der noch existierenden Manta aus dem ersten Film handelt, ist nicht bekannt.

BILD hatte schon ganz früh Vermutungen zum Drehbuch. Bertie (Til Schweiger) sei pleite, als Uschi (Tina Ruland) mit dem gemeinsamen Sohn wieder in sein Leben tritt. Um an Geld zu kommen, kehre die Familie zu dem zurück, was sie einst zerrissen hat, dem Rennsport.