Anfang 2018 brachte Mitsubishi den Eclipse Cross auf den Markt. Verwechslungsgefahr mit anderen Kompakt-SUVs herrschte nie, das SUV-Coupé von Mitsubishi pflegte stets einen sehr eigenständigen Auftritt. Das ändert sich auch nach dem umfassenden Facelift nicht, das die Japaner dem Crossover nach nur drei Jahren Bauzeit gönnen. Ab Februar 2021 fährt der Eclipse Cross in Deutschland mit gestraffter Optik und erstmals als Plug-in-Hybrid vor – damit will Mitsubishi im stetig wachsenden Markt der Kompakt-SUVs weiter punkten.Nach dem Facelift gibt es den Eclipse Cross erstmals als Plug-in-Hybrid, der von außen durch PHEV-Logos an Kotflügeln und Kofferraumdeckel erkennbar ist. Genaue Angaben macht Mitsubishi noch nicht, wahrscheinlich handelt es sich um den Antrieb aus dem Outlander PHEV. Dort leisten ein 2,4-Liter-Benziner und zwei E-Motoren zusammen 224 PS.

Plug-in-Hybridantrieb aus dem Outlander PHEV?

Mitsubishi Eclipse Cross Plug-in Hybrid
Längere Überhänge und eine schärfer gezeichnete Front verleihen dem Eclipse Cross einen sportlicheren Auftritt.
Die rein elektrische Reichweite des Outlander PHEV gibt Mitsubishi mit 54 Kilometern an, der Verbrauch liegt laut NEFZ bei 1,8 Litern auf 100 Kilometer. Diese Werte dürfte auch der Eclipse Cross PHEV erreichen, der serienmäßig mit Automatik und Allradantrieb ausgeliefert wird. In anderen Märkten wird es den Eclipse Cross auch mit reinen Verbrennungsmotoren geben. Ob die es auch nach Deutschland schaffen werden, ist bis dato noch unklar. (Der Mitsubishi Outlander PHEV im AUTO BILD-Dauertest!)

Bessere Übersichtlicht nach hinten

Mitsubishi Eclipse Cross Plug-in Hybrid
Die jetzt einteilige Heckscheibe soll die Übersicht nach hinten verbessern.
Von außen ist das Facelift gut zu erkennen. Die Silhouette bleibt zwar gleich, die Karosserie wächst aber um insgesamt 14 Zentimeter in die Länge. Die schmaleren oberen LED-Einheiten beherbergen jetzt das Tagfahrlicht und die Blinker, die LED-Hauptscheinwerfer samt Nebelleuchten sitzen künftig ein Stockwerk tiefer. Neu ist auch der Grill in Wabenoptik, seitlich gibt es neue Schweller. Das Heck wurde ebenfalls kräftig überarbeitet und weist jetzt eine ein- statt zweiteilige Heckscheibe auf, was die Übersichtlichkeit verbessern soll. Dazu gibt es neue Rückleuchten mit aufgefrischter Grafik. Dem Trend folgend sitzt die Modellbezeichnung künftig mittig auf dem Heckdeckel. Die Felgen wurden ebenfalls neu gestaltet und messen mindestens 18 Zoll. (Der Mitsubishi Eclipse Cross im AUTO BILD-Dauertest!)

Eclipse Cross startet als gut ausgestattete "Intro Edition"

Mitsubishi Eclipse Cross Plug-in Hybrid
Das Cockpitdesign blieb nahezu unangetastet. Das Facelift wartet mit hochwertigeren Materialien auf.
Der Innenraum wurde nur behutsam überarbeitet. Neue Sitze, höherwertige Materialien und neue Wählhebel für Automatik und Fahrprogramme zeichnen das Facelift aus. Das Infotainment wartet mit einem Achtzoll-Bildschirm auf. Serienmäßig sind Notbrems-, Spurhalte- und Fernlichtassistent sowie eine Rückfahrkamera an Bord. Das Kofferraumvolumen wächst um 18 Prozent von 378 auf 405 Liter. Zum Marktstart wird es eine üppig ausgestattete "Intro Edition" geben. Sie wartet unter anderem mit einem beheizbaren Lenkrad, Sitzheizung vorne und hinten, Standheizung und -lüftung, 360-Grad-Kamera sowie diversen Fahrassistenten auf.
Gebrauchte Eclipse Cross mit Garantie
Image Nissan Micra 1.2, Jahr 2014, Benzin
3.990
Nissan Micra 1.2, Jahr 2014, Benzin
Kilometerstand
Leistung59 KW (79 PS)
Erstzulassung10/2014
Zum Inserat
Anfragen
Benzin, 5 l/100km (komb.), CO2 Ausstoß 119 g/km*
Image Nissan Micra 1.2, Jahr 2014, Benzin
3.990
Nissan Micra 1.2, Jahr 2014, Benzin
Kilometerstand
Leistung59 KW (79 PS)
Erstzulassung10/2014
Zum Inserat
Anfragen
Benzin, 5 l/100km (komb.), CO2 Ausstoß 119 g/km*
Image Suzuki Suzuki Splash, Jahr 2015, Benzin
5.450
Suzuki Suzuki Splash, Jahr 2015, Benzin
Kilometerstand82.624 km
Leistung48 KW (64 PS)
Erstzulassung04/2015
Zum Inserat
Anfragen
Image Mercedes-Benz E 200 Avantgarde Night Widescreen Kamera MBUX, Jahr 2021, Benzin
5.575
Mercedes-Benz E 200 Avantgarde Night Widescreen Kamera MBUX, Jahr 2021, Benzin
Kilometerstand14.900 km
Leistung145 KW (194 PS)
Erstzulassung01/2022
Zum Inserat
Anfragen
Benzin, 6,9 l/100km (komb.), CO2 Ausstoß 158 g/km*
Image Renault Twingo 1.2 16V Expression 1.Hand Radio USB FunkZV, Jahr 2014, Benzin
5.930
Renault Twingo 1.2 16V Expression 1.Hand Radio USB FunkZV, Jahr 2014, Benzin
Kilometerstand71.395 km
Leistung55 KW (74 PS)
Erstzulassung10/2014
Zum Inserat
Anfragen
Benzin, 5,7 l/100km (komb.), CO2 Ausstoß 135 g/km*
Image Renault Twingo 1.2 16V Expression 1.Hand Radio USB FunkZV, Jahr 2014, Benzin
5.930
Renault Twingo 1.2 16V Expression 1.Hand Radio USB FunkZV, Jahr 2014, Benzin
Kilometerstand71.395 km
Leistung55 KW (74 PS)
Erstzulassung10/2014
Zum Inserat
Anfragen
Benzin, 5,7 l/100km (komb.), CO2 Ausstoß 135 g/km*
Image Seat Mii 1.0 i-Tech Navi Tempomat Garantie, Jahr 2015, Benzin
5.987
Seat Mii 1.0 i-Tech Navi Tempomat Garantie, Jahr 2015, Benzin
Kilometerstand78.000 km
Leistung55 KW (74 PS)
Erstzulassung03/2015
Zum Inserat
Anfragen
Benzin, 4,7 l/100km (komb.), CO2 Ausstoß 108 g/km*
Image Renault Twingo TCe 90 Luxe Sport-Paket Sitzheizung, Jahr 2015, Benzin
5.990
Renault Twingo TCe 90 Luxe Sport-Paket Sitzheizung, Jahr 2015, Benzin
Kilometerstand124.000 km
Leistung66 KW (89 PS)
Erstzulassung04/2015
Zum Inserat
Anfragen
Benzin, 4,3 l/100km (komb.), CO2 Ausstoß 102 g/km*
Image Ford Ka Cool & Sound 1.2 ALU BT AC SHZ WINTER, Jahr 2015, Benzin
6.275
Ford Ka Cool & Sound 1.2 ALU BT AC SHZ WINTER, Jahr 2015, Benzin
Kilometerstand100.823 km
Leistung51 KW (68 PS)
Erstzulassung10/2015
Zum Inserat
Anfragen
Benzin, 4,9 l/100km (komb.), CO2 Ausstoß 115 g/km*
Image Volkswagen up! up 1.0 cup Klima 15 SITZH. RADIO, Jahr 2015, Benzin
6.450
Volkswagen up! up 1.0 cup Klima 15 SITZH. RADIO, Jahr 2015, Benzin
Kilometerstand73.650 km
Leistung44 KW (59 PS)
Erstzulassung03/2015
Zum Inserat
Anfragen
Benzin, 4,5 l/100km (komb.), CO2 Ausstoß 105 g/km*
Weitere Gebrauchtwagen anzeigen
In Kooperation mit
Rechtliche Anmerkungen
* Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und zu den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen und gegebenenfalls zum Stromverbrauch neuer Pkw können dem "Leitfaden über den offiziellen Kraftstoffverbrauch" entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der "Deutschen Automobil Treuhand GmbH" unentgeltlich erhältlich ist (www.dat.de).
Marktstart für den gelifteten Eclipse Cross PHEV wird im Februar 2021 sein.
Die gut ausgestattete Intro Edition startet bei 36.390 Euro, womit der geliftete Eclipse Cross vom Start weg in den Genuss der aktuellen Kaufprämie für E-Autos und Plug-in-Hybride in der Kategorie bis 40.000 Euro kommt – je nach elektrischer Reichweite bis mindestens Ende 2021. Preise für die niedrigeren Ausstattungen wurden noch nicht kommuniziert. Der Einstiegspreis von aktuell 20.753 Euro für den Basis-Benziner dürfte antriebsbedingt aber steigen. (Mitsubishi Eclipse Cross 2.2 DI-D bei carwow.de mit einer Ersparnis bis 7068 Euro!)

Bildergalerie

Mitsubishi Eclipse Cross Plug-in Hybrid
Mitsubishi Eclipse Cross Plug-in Hybrid
Mitsubishi Eclipse Cross Plug-in Hybrid
Kamera
Mitsubishi Eclipse Cross PHEV Facelift