Ein cooler Youngtimer und Platz für eine größere Familie – das muss sich nicht gegenseitig ausschließen. Es gibt ja den VW T4. Die vierte Generation Bulli bietet viel Platz, alltagstaugliche Fahrleistungen und eine ordentliche Zuverlässigkeit. Keine Frage, ein T4 braucht gute Pflege. Wenn der gewählte Bulli gut gewartet ist, dann kann er aber ein Kumpel fürs Leben sein.
Hinweis
VW T4 Multivan "Generation" bei eBay                            
Für den angebotenen Bus sprechen als Erstes die Bilder im Inserat. Außen wie innen macht der T4 – abzüglich später im Text erwähnter kleiner Schwächen – einen sehr ansehnlichen Eindruck. Das passt zur Tatsache, dass der Verkäufer den im Jahr 2001 zum ersten Mal zugelassenen T4 als durchgehend scheckheftgepflegt beschreibt.
eBay VW T4 MULTIVAN
Die Sitze in der zweiten Reihe des VW T4 lassen sich laut Inserat drehen.
Der jetzige Besitzer ist der vierte Eigner des 150 PS starken Diesel-T4. 249.000 Kilometer stehen auf der Uhr. Der Wagen ist unfallfrei und achtfach bereift. Turbolader und Frontscheibe sind neu. Auf der Ausstattungsliste stehen unter anderem Sitzheizung, Standheizung und Climatronic, eine getrennt regelbare Zweizonen-Klimaanlage. Die Sitze in der zweiten Reihe lassen sich drehen. Die Sitzbank in Reihe drei kann umgeklappt werden, um darauf zu schlafen. Da es sich um eine Versteigerung handelt, ist noch nicht raus, für wie viel Geld der T4 Multivan den Besitzer wechseln wird. Zum Zeitpunkt der Erstellung dieses Artikels waren 7200 Euro geboten. Das wäre für einen richtig guten T4 Multivan ein fairer Preis.
eBay VW T4 MULTIVAN
Zum Verkaufsumfang gehört ein Fahrradträger für zwei Bikes.

Ein genauer Blick auf den Zustand des Blechs muss beim VW T4 sein

VW T4 sind technisch unproblematisch. Wurde das Auto (so wie dieses Exemplar) scheckheftgepflegt, dann sollten auf mechanischer und elektronischer Seite kaum Überraschungen warten. Die Diesel halten bei der richtigen Pflege auch hohe Laufleistungen aus. Daher sollten die 249.000 Kilometer dieses T4 Interessenten nicht zurückhalten. Zumindest dann nicht, wenn die möglichen neuen Eigner außerhalb einer Metropole wohnen. Wer in der Nähe von oder in einer Umweltzone lebt, der sollte die Möglichkeit checken, einen Partikelfilter nachzurüsten.
Hinweis
VW T4 Multivan "Generation" bei eBay      
Das Thema Rost ist bei jedem VW T4 wichtig. Wurde das Fahrzeug im Winter nicht in einer belüfteten Garage gelagert, hat die braune Pest meist zugeschlagen. FalzeNähte und Co werden beim T4 gerne angenagt. Der Rost könnte diesen T4 jedoch weitgehend verschont haben: Im Inserat steht, der Bulli habe nur leichte Rostansätze hinten am Radlauf. Auch die sonstigen Schwächen gehen als Kleinigkeiten durch. An Motorhaube und Dach löst sich etwas Klarlack ab. Es gibt kleinere Flecken auf den Sitzen. Die Sitzheizung des Beifahrers funktioniert nicht. Das Beifahrerfenster lässt sich nur von der Fahrerseite aus öffnen, und am Polster von Fahrersitz und Rückbank verabschiedet sich jeweils eine Naht.