Mercedes S-Klasse (2020): Infos und Bilder

Mercedes S-Klasse W223 (2020): Erste Infos

Erste Infos zur neuen S-Klasse

Mercedes arbeitet bereits an der neuen S-Klasse, die 2020 auf den Markt kommen soll. AUTO BILD hat die ersten Erlkönigfotos und Infos!
Mercedes arbeitet an der neuen S-Klasse und AUTO BILD hat die ersten Erlkönigbilder der Generation W223! Auf den Fotos ist die nächste S-Klasse bei Wintertests unterwegs. Aufgrund der starken Tarnung ist noch nichts vom Design zu erkennen. Dafür gilt es als sicher, dass das neue Topmodell größer wird, um den Insassen noch mehr Platz zu bieten. Gleichzeitig soll das Gewicht durch Verwendung von Carbon und Aluminium gesenkt werden, was sich wiederum positiv auf den Verbrauch auswirken soll. Um dieses Ziel motorseitig zu verfolgen, dürfte man sich vor allem für Plug-in-Hybride entscheiden, das 48-Volt-Bordnetz gilt als gesetzt. Eine vollelektrische S-Klasse ist auf jeden Fall in Planung, es bleibt aber abzuwarten, ob die Elektro-S-Klasse zum Marktstart 2020 bereitsteht oder nachgeliefert wird.

Neue Mercedes (2018, 2019, 2020, 2021 und 2022)

Mercedes EQS Illustration

Die neue S-Klasse kommt 2020 auf den Markt

Der Erlkönig ist so stark getarnt, dass quasi nichts zu erkennen ist. Vermutlich wird die S-Klasse auf die reduzierte Designsprache setzen.

Abgesehen davon sind die wichtigsten Punkte für die neue S-Klasse: autonomes Fahren und Assistenzsysteme. Ab 2020 wird die S-Klasse voraussichtlich Level 4 des autonomen Fahrens beherrschen, vorausgesetzt der Gesetzgeber ist bis dahin auch so weit. Außerdem könnte die nächste S-Klasse wie der neue Audi A8 mit einem Aktivfahrwerk ausgestattet sein. Fährt ein Auto der Luxuslimousine in die Seite, pumpt sich die Luftfederung hoch, sodass der Rahmen den Aufprall absorbiert und nicht die empfindlichen Türen getroffen werden. Beim Thema Connectivity dürfte die Luxuslimousine mit der neuesten Generation des gerade erst vorgestellten MBUX an den Start gehen. Neben neuer Technik ist auch ein altbekannter Name im Gespräch: Gerüchteweise legt Mercedes mit der neuen S-Klasse das viertürige Coupé SEC wieder auf. Klingt plausibel, ist die S-Klasse-Familie doch in den letzten Jahren stark gewachsen. Inzwischen gibt es neben der Limousine ein zweitüriges Coupé, ein Cabrio und die Luxusversion Maybach. Die neue S-Klasse dürfte frühestens 2020 Premiere haben.

Mercedes S-Klasse (2020): Infos und Bilder

Autor: Jan Götze

Stichworte:

Luxuslimousine

Diesen Beitrag empfehlen

Anzeige

Automarkt

Gebrauchtwagen