Alfa Romeo bringt den GTV zurück! Jetzt ist sicher, der GTV ist mehr als ein Giulia Coupé. Nach ersten Gerüchten um eine Neuauflage des legendären 6C, hat Alfa nun bestätigt, dass das Coupé GTV heißen wird.
Alfa Romeo Modellliste
In der offiziellen Roadmap verrät Alfa die Rückkehr des Supersportwagens 8C und des GTV.
Auf Twitter ist ein vermeintliches Leak des neuen Sportwagen aufgetaucht. Zu erkennen ist ein elegantes Heck mit ausgestellten Kotflügeln und schmalen Rückleuchten – natürlich dürfen die klassischen Alfa-Felgen nicht fehlen. Jetzt ist klar: Beim Foto handelt es sich um eine inoffizielle Studienarbeit der Scuola Politecnica Design SPD Milano, einer Designschule. Der oben erwähnte Twitterbeitrag wurde offenbar bearbeitet. Hier sehen Sie den ursprünglichen Beitrag:
Ganz offiziell dagegen:
Schon Mitte 2018 hat Alfa in einer Roadmap durchblicken lassen, dass der GTV mit über 600 PS und E-Boost an den Start gehen soll. Dabei dürfte das Coupé auf der Giulia-Plattform stehen und voraussichtlich auf den Sechszylinder aus der Giulia QV setzen.

Bildergalerie

Alfa Romeo: Neuheiten bis 2020
Alfa Romeo Neuheiten bis 2018
Neue Alfa Romeos (2018, 2019 und 2020)
Kamera
Neue Alfa Romeo (2019, 2020, 2021, 2022)

Alfa GTV mit Allradantrieb und Torque Vectoring

Zudem verspricht Alfa eine optimale Gewichtsverteilung von 50/50 und ein Allradsystem mit Torque Vectoring. Gleichzeitig soll die Neuauflage des GTV aber auch alltagstauglich sein und Platz für vier Personen bieten. Da die Giulia QV inzwischen nicht mehr mit Handschaltung angeboten wird, ist es sehr wahrscheinlich, dass der GTV ebenfalls nur mit der Achtgang-Automatik an den Start geht. Der neue GTV wird voraussichtlich frühestens Anfang 2020 auf den Markt kommen. Preislich dürfte das Coupé über der Giulia QV liegen, die aktuell mindestens 79.000 Euro kostet. Neben der Wiedergeburt des GTV hat Alfa in der offiziellen Roadmap auch die Rückkehr des Supersportwagens 8C mit über 700 PS bestätigt.

Bildergalerie

Neue Coupés (2018, 2019, 2020, 2021, 2022 und 2023)
Neue Coupés (2018, 2019, 2020, 2021, 2022 und 2023)
Neue Coupés (2018, 2019, 2020, 2021, 2022 und 2023)
Kamera
Neue Coupés (2019, 2020, 2021, 2022 und 2023)