Neue Alfa Romeo (2018, 2019, 2020, 2021, 2022)

Neue Alfa Romeo (2018, 2019, 2020, 2021, 2022)

Alfa Romeo Giulietta (2019): Vorschau

Der nächste 1er kommt vom Alfa

BMW stellt den 1er auf Frontantrieb um, und die neue Alfa Romeo Giulietta wird zum legitimen Nachfolger: Die Italienerin fährt zukünftig mit Hinterradantrieb vor.

Alfa übt den Heck-Trick und will in die Fußstapfen des 1er BMW steigen. Der fährt zukünftig mit Frontantrieb vor.

BMW stellt seine Kompakt-Baureihe 1er Anfang 2019 auf die frontgetriebene Mini-Plattform – und Alfa Romeo springt in die frei werdende Lücke: Die nächste Giulietta kommt mit längs eingebautem Motor und angetriebenen Hinterrädern. Sichtbar wird das an den gut 20 Zentimeter Abstand zwischen Vorderrad und A-Säule, möglich macht das eine verkürzte Giulia-Plattform. Den mit dem Antriebskonzept einhergehenden Nachteil des knapperen Innenraums werden Fans sportlicher Kompaktautos gern in Kauf nehmen.

Neue Kompaktklasse-Modelle (2019, 2020 und 2021)

Alfa Romeo Giulietta IllustrationVW Golf 8 IllustrationDacia Sandero Illustration

Stichworte:

Kompaktklasse

Diesen Beitrag empfehlen

Anzeige

Automarkt

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.