Audi A9: Vorschau

— 24.10.2014

So kommt Audis neues Top-Modell

Audi rüstet auf: Der A9, das neue Top-Modell der Ingolstädter, kommt als Coupé und Cabrio. Die Studie gibt auch einen Ausblick auf den neuen A8, der Ende 2015 kommt.



Ein erstes offizielles Bild zur A9-Studie hat Audi bereits veröffentlicht.

Über fünf Meter lang, modernes Design, ein großer Kühlergrill mit vier Ringen: Audi plant ein neues Topmodell und zeigt auf der Auto Show in Los Angeles (21. bis 30. November 2014) eine Studie für ein Luxus-Coupé. 2016 könnte es als A9 auf den Markt kommen. Bis zur B-Säule zeigt die Studie schon das Gesicht der Limousine A8, die Ende 2015 an den Start rollt und auf deren Basis der A9 steht. Dieser kommt aber mit einem noch hochwertigeren Interieur. Zwei Versionen soll es geben, ein Coupé mit voll versenkbaren Seitenscheiben und ein Cabrio, das vermutlich per Stoffverdeck vor Wind und Wetter schützt. Damit wollen die Ingolstädter die Spitzen-Mercedes CL und SL angreifen. Anders als die zweitürige Studie dürfte die Serienversion dann vier Türen und eine große Heckklappe bekommen. Preis: ab etwa 80.000 Euro.

Autor: Georg Kacher

Stichworte:

Coupé Luxusauto



Diesen Beitrag empfehlen

Artikel bewerten

Bewerte diesen Artikel

Fremde Bewertungen

Weitere interessante Artikel

Weitere interessante Videos

Kommentare

Datenschutz

Die Technik der Kommentarfunktion "DISQUS" wird von einem externen Unternehmen, der Big Head Labs, Inc., San Francisco/USA., zur Verfügung gestellt. Weitere Informationen, insbesondere darüber, ob und wie personenbezogene Daten erhoben und verarbeitet werden, finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen

comments powered by Disqus
Anzeige

Neuwagen

NEUWAGEN zu Top-
Konditionen, mit voller
Herstellergarantie
und zu attraktiven
Zinsen finanziert.

Hier klicken zu den Top-Angeboten

Gebrauchtwagen

Günstige Gebrauchtwagen-Angebote

Finden Sie Ihren Gebrauchtwagen.

Gebrauchtwagen-Angebote
Anzeige