Wer sich für Motorräder von Harley-Davidson interessiert, der bevorzugt üblicherweise fette Chopper und dicke Cruiser. Die mächtigen Kisten machen richtig was her, und man kann mit ihnen ganz gemütlich viele Kilometer abspulen. Die Harley-Davidson Dyna Fat Bob FXDF ist ein Bike, das wie kaum ein anderes fürs Harley-Fahren der alten Schule steht.
So eine Dyna Fat Bob FXDF ist groß, schwer, muskelbepackt und – speziell mit dem richtigen Auspuffsystem – einfach herrlich anzuhören. Die absolute Wohlfühlzone dieses aus dem Vollen gearbeiteten Stücks Eisen ist eine lange Küstenstraße, die man am besten ganz cool mit knapp 90 Sachen entlanggondelt. Keine Aufregung, keine Anspannung, einfach nur sattes Gleiten. Aktuell wird bei eBay eine Harley-Davidson Dyna Fat Bob FXDF aus dem Jahr 2016 für 17.700 Euro angeboten.
Hinweis
Harley-Davidson Dyna Fat Bob FXDF bei eBay                       
Im Inserat fallen mehrere Punkte positiv ins Auge. Es beginnt mit der Laufleistung. Den Angaben zufolge ist die angebotene Harley gerade mal 5200 Meilen gelaufen, das entspricht nur rund 8300 Kilometern. Als Beleg dient ein Foto vom Tacho. Es handelt sich um ein US-Modell. Vor vier Jahren fand die 79 PS starke Dyna Fat Bob ihren Weg nach Deutschland. Laut Inserat hatte sie damals leichte Lackschäden am Tank und am Fender. Pluspunkt Nummer zwei dafür, dass der Verkäufer das offen anspricht. Diese Lackschäden wurden offensichtlich nicht nur beseitigt, sondern es erfolgte ein umfangreiches Customizing mit einem geänderten Heckfender, einer neuen Sitzbank und speziellen Blinkern, um nur ein paar Highlights unter den erfolgten Umbauten zu erwähnen.
eBay  Harley Davidson Dyna
Die Harley wurde 2019 aufwendig umgebaut. Die Farben sind nicht foliert, sondern komplett lackiert.
Besonders stolz ist der Verkäufer nach eigenen Angaben auf die Farbgebung. Denn hier handelt es sich nicht um Aufkleber oder um Folien. Alles wurde lackiert bzw. aufwendig pulverbeschichtet. Erfreulich für Originalitätsfans: Alle serienmäßigen Teile der Dyna Fat Bob sind noch vorhanden und werden mitgegeben. Die Reifen sind laut Inserat neu, der TÜV kann beim Kauf neu gemacht werden.
eBay  Harley Davidson Dyna
Die Harley wurde 2019 aufwendig umgebaut. Die Farben sind nicht foliert, sondern komplett lackiert.
Dem Verkäufer liegen nach eigenen Angaben Carfax- sowie die Verkaufsunterlagen aus den USA und jede Menge Fotos vor, die sich Interessenten per Mail zuschicken lassen können. Auch das ist sehr erfreulich, denn Carfax ist ein amerikanisches Unternehmen, das anhand von Halterwechseln und Ähnlichem die Lebensgeschichte eines Kraftfahrzeugs dokumentiert. Der Wahrheitsgehalt der Angabe "leichte Lackschäden" und die Laufleistung sollten sich also problemlos nachvollziehen lassen.
eBay  Harley Davidson Dyna
Zahlreiche Teile am Bike hat der aktuelle Besitzer auch pulverbeschichten lassen.

Das sollte man über die Harley-Davidson Dyna Fat Bob wissen

Die 2016er Dyna Fat Bob ist eine Harley-Davidson alter Schule. Schon ab Werk war die Maschine darauf ausgelegt, aus der Masse herauszustechen. Das dazu passende Selbstbewusstsein sollte der Eigner mitbringen. Und eine gute Portion Kraft, denn leicht geht anders – immerhin bringt die US-Amerikanerin 321 Kilo auf die Waage. Trotzdem turnt eine Dyna Fat Bob – im Vergleich mit anderen zeitgenössischen Baureihen der Marke – fast unerwartet behände um die Ecken.
Hinweis
Harley-Davidson Dyna Fat Bob FXDF bei eBay                       
Doch gegen ein damals preislich ähnlich angesiedeltes japanisches Sport-Naked-Bike sieht sie kein Land. Der urwüchsige V2 wurde schwingungsgedämpft gelagert, er ist aber trotzdem kein Geselle mit allerfeinsten Manieren. Im Leerlauf rüttelt er die Maschine merklich durch. Wer das nicht mag, der ist bei der Dyna Fat Bob FXDF vermutlich an der falschen Adresse. Harley-Fans werden dagegen ihre Freude haben. Denn aus 1690 Kubikzentimetern Hubraum schöpft das Aggregat vor allem eins: mächtig Drehmoment. Und das ist genau das, was es zum entspannten Dahinblubbern braucht.