Drei Power-SUVs im Test

VW T-Roc, Ford Puma ST, Hyundai Kona: Test, SUVs, Motor, Preis

Drei Mini-Matschos: Puma, Kona und T-Roc mit rund 200 PS im Test

Hoch sitzen, tief fliegen: Getreu diesem Motto treten Ford Puma, Hyundai Kona und VW T-Roc zum Test an. Wird der Spaß bei den Mini-SUVs großgeschrieben?
Platz 1 mit 514 von 800 Punkten: VW T-Roc 2.0 TSI. Einer für alle Fälle, geräumig, gemütlich oder auch gierig. Letzteres leider auch beim Geld. Preis: ab 34.475 Euro (zum Angebot: Ersparnis bei carwow.de bis zu 7220 Euro).
Platz 2 mit 512 von 800 Punkten: Hyundai Kona 1.6 T-GDI.
Obwohl spürbar kleiner als der VW, verdammt dicht dran. Fährt okay, kostet wenig. Preis: ab 28.800 Euro (zum Angebot: Ersparnis bei carwow.de bis zu 4356 Euro).
Platz 3 mit 487 von 800 Punkten: Ford Puma ST.
Ein quirliger Typ, der Komfort und Platz vernachlässigt. Schlecht für die Punkte, gut für den Spaß. Preis: ab 30.900 Euro (zum Angebot: Ersparnis bei carwow.de bis zu 6781 Euro).
Das Leben ist schon ernst genug. Also würzen wir unseren automobilen Alltag heute mal mit einer Prise Spaß. Wie das aussehen soll? Bitte sehr. Wir greifen uns drei grundsolide Kompakt-SUVs und packen zwischen 190 und 200 PS unter die Motorhaube. Heraus kommen drei kleine Spaß-SUVs, die es faustdick hinter den Kotflügeln haben. Ihre Namen: Ford Puma ST 1.5 EcoBoost, Hyundai Kona 1.6 T-GDI und VW T-Roc 2.0 TSI. Ihre Aufgabe: bei aller gebotenen Vernunft das Vergnügen nicht zu kurz kommen zu lassen. (Wichtige Tipps für den Neuwagenkauf im Internet.)

Der VW T-Roc ist der alltagstauglichste Begleiter

Erstaunlich: Trotz gleicher Abmessungen bietet der T-Roc deutlich mehr Raum als seine Konkurrenten.

©Christoph Börries / AUTO BILD

Wir wissen auch nicht genau, wie die Wolfsburger so viel Platz in ihren T-Roc zaubern. Die Abmessungen von der Länge bis zum Radstand liegen auf einem Niveau mit Puma und Kona, dennoch finden wir vorn und vor allem hinten einfach mehr Raum. Wobei VW in der zweiten Reihe auch die bequemste Bank spendiert, Gäste sitzen entspannte 40 Zentimeter über dem Boden. Hyundai und Ford kommen hier auf 37,5 bzw. 37 Zentimeter. Wegen des weit heruntergezogenen Dachs und der flachen Türausschnitte wird der Puma-Fond eh nicht zum Lieblingsplatz mitreisender Erwachsener. Also lieber Kinder nach hinten bitten. Doch Vorsicht: Zu dritt mangelt es dem Puma an nutzbarer Breite. Quasi als Entschädigung verbauen die Kölner vorn die angenehmsten Sitzmöbel.
 

Gebrauchtwagen mit Garantie

14.995 €

Volkswagen T-Roc 1.6 TDI, Diesel

81.875 km
85 kW (116 PS)
10/2018
Zum Inserat
Diesel, 4.4 l/100km (komb.) CO2 115 g/km*
15.897 €

Volkswagen T-Roc 1.6 TDI, Diesel

148.690 km
85 kW (116 PS)
04/2019
Zum Inserat
Diesel, 4.2 l/100km (komb.) CO2 111 g/km*
16.360 €

Volkswagen T-Roc 1.6 TDI STYLE Infotain|||, Diesel

98.950 km
85 kW (116 PS)
03/2019
Zum Inserat
Diesel, 4.4 l/100km (komb.) CO2 115 g/km*
16.490 €

Volkswagen T-Roc 1.0 TSI, Benzin

40.693 km
85 kW (116 PS)
08/2018
Zum Inserat
Benzin, 5.1 l/100km (komb.) CO2 121 g/km*
16.666 €

Volkswagen T-Roc 1.0 TSI, Benzin

110.850 km
85 kW (116 PS)
05/2018
Zum Inserat
Benzin, 5.1 l/100km (komb.) CO2 117 g/km*
16.880 €

Volkswagen T-Roc 1.6 TDI STYLE, Diesel

109.418 km
85 kW (116 PS)
09/2018
Zum Inserat
Diesel, 4.3 l/100km (komb.) CO2 114 g/km*
16.880 €

Volkswagen T-Roc 1.0 TSI Anfahrassistent, Benzin

45.250 km
85 kW (116 PS)
11/2018
Zum Inserat
Benzin, 5.2 l/100km (komb.) CO2 119 g/km*
Volkswagen T-Roc 1.6 TDI, Diesel +

38226 Salzgitter, Autohaus Strube GmbH

Volkswagen T-Roc 1.6 TDI, Diesel +

74564 Crailsheim, Autohaus Linke GmbH

Volkswagen T-Roc 1.6 TDI STYLE Infotain|||, Diesel +

80807 München, Auto & Service PIA GmbH

Volkswagen T-Roc 1.0 TSI, Benzin +

31275 Lehrte, Volkswagen Automobile Region Hannover GmbH / Betrieb Lehrte

Volkswagen T-Roc 1.0 TSI, Benzin +

68526 Ladenburg, Scherer GmbH & Co. KG Ladenburg

Volkswagen T-Roc 1.6 TDI STYLE, Diesel +

49661 Cloppenburg, Autohaus Südbeck GmbH

Volkswagen T-Roc 1.0 TSI Anfahrassistent, Benzin +

48282 Emsdetten, Ulrich Senger GmbH | Emsdetten

Ausreichend groß und mit gutem Halt gesegnet, stören sich nur kräftig gebaute Fahrer an den etwas schmalen Sitzflächen. Im Kona vermissen wir Oberschenkelauflage, im T-Roc allenfalls mehr Schulter-Stütze.

Der Hyundai Kona verlangt Abstriche beim Kofferraum

Klein: Hinter die Klappe des Kona passt am wenigsten, die Verzurrösen im Laderaum sind etwas labil.

©Christoph Börries / AUTO BILD

Was uns im T-Roc außerdem fehlt: Qualität. Im kleinen Wolfsburger steckt viel Hartplastik, das auf Buckelpisten auch gern mal ein Klapperkonzert gibt. Ähnlich finden wir das im Hyundai, am überzeugendsten schneidet hier der Puma ab. Zumindest obenrum softe Flächen und auch auf Kopfsteinpflaster nur dezentes Zirpen – kann man so machen. Das gilt im Prinzip auch für die Cockpits aller drei Kandidaten. Überall erwarten uns ausreichend hoch montierte Touchmonitore und digitale Instrumente, allerdings auch noch klassische Tasten und Drehregler für viel genutzte Basisfunktionen. Gefällt uns! Natürlich lassen die drei Mini-SUVs auch mit sich reden. Am verständigsten zeigt sich der T-Roc, der allerdings beim Klima (anders als der Hyundai) nicht aufs Wort hört. Im Kona scheitert die Kommunikation mit dem System dagegen oft an Nebengeräuschen oder offenen Fenstern – selbst beim Ampelstopp mit allen Scheiben oben.
 

Gebrauchtwagen mit Garantie

14.445 €

Hyundai Kona 1.0 Benzin Style Multif Lenkrad, Benzin

42.500 km
88 kW (120 PS)
11/2017
Zum Inserat
Benzin, 5.4 l/100km (komb.) CO2 125 g/km*
14.599 €

Hyundai Kona 1.0 T-GDI Pure, Benzin

40.450 km
88 kW (120 PS)
04/2018
Zum Inserat
Benzin, 5.2 l/100km (komb.) CO2 117 g/km*
14.685 €

Hyundai Kona 1.0 | | | |, Benzin

85.950 km
88 kW (120 PS)
03/2018
Zum Inserat
Benzin, CO2 0 g/km*
14.930 €

Hyundai Kona 1.0 T-GDI, Benzin

13.800 km
88 kW (120 PS)
11/2018
Zum Inserat
Benzin, CO2 0 g/km*
14.990 €

Hyundai Kona 1.0 Pure Spurhalt leas mtl 169 €, Benzin

35.700 km
88 kW (120 PS)
07/2020
Zum Inserat
Benzin, 5.7 l/100km (komb.) CO2 129 g/km*
14.990 €

Hyundai Kona 1.0 T-GDI Premium, Benzin

46.800 km
88 kW (120 PS)
12/2017
Zum Inserat
Benzin, 5.4 l/100km (komb.) CO2 128 g/km*
15.800 €

Hyundai Kona Trend Komfort Android, Benzin

20.000 km
88 kW (120 PS)
10/2018
Zum Inserat
Benzin, 5.2 l/100km (komb.) CO2 117 g/km*
Hyundai Kona 1.0 Benzin Style Multif Lenkrad, Benzin +

51373 Leverkusen, Autohaus Schäfer GmbH

Hyundai Kona 1.0 T-GDI Pure, Benzin +

59439 Holzwickede, Motor Center Heinen GmbH

Hyundai Kona 1.0 | | | |, Benzin +

35392 Gießen, Autohaus Krahn GmbH & Co. KG

Hyundai Kona 1.0 T-GDI, Benzin +

53604 Bad Honnef, Auto Thomas Bad Honnef

Hyundai Kona 1.0 Pure Spurhalt leas mtl 169 €, Benzin +

06122 Halle, PS Union GmbH

Hyundai Kona 1.0 T-GDI Premium, Benzin +

82362 Weilheim, Auto & Service PIA GmbH Weilheim

Hyundai Kona Trend Komfort Android, Benzin +

71229 Leonberg, HDS Automobil Center GmbH

Gewundert haben wir uns beim Koreaner auch über die Lösung der Gepäckfrage. Zum einen, weil der Kofferraum des Kona am kleinsten ausfällt. Vor allem aber, weil die Verzurrösen hier am beweglichen Boden des Laderaums befestigt sind. Für den tagtäglichen Einkauf im Supermarkt mag das reichen, als ernsthafte Ladungssicherung taugt das eher nicht. Bei Puma und T-Roc sind die Halte-Haken jedenfalls an der Karosserie verschweißt.

Den meisten Fahrspaß bietet der Ford Puma ST

Ford Puma ST (2020): Neuvorstellung - Sitzprobe - Kompakt - SUV

Erster Check im Ford Puma ST

Dass der Ford den Fahrspaß-Pokal holt, liegt nicht an der mit 200 PS höchsten Leistung. Hyundai (198 PS) und VW (190 PS) stehen ihm da kaum nach. Bis 100 km/h liegt der T-Roc dank Allrad und Automatik mit Launch Control deutlich vorn. Kona und Puma sind da noch rund eine halbe Sekunde langsamer. Doch der Puma, für den es weder Automatik noch Allrad gibt, fährt sich letztendlich ganz nach vorn. Ab Tempo 130 mit objektiven Messwerten, in Kurven mit präziser Lenkung und souveränem Fahrwerk. Dabei helfen die knackige Schaltung, das mit 1309 Kilogramm geringste Gewicht und vor allem das Performance-Paket (1200 Euro), das unter anderem ein mechanisches Sperrdifferenzial an der Vorderachse beinhaltet. So kommt die kleine Raubkatze mit viel Schwung aus der Kurve, kann sich der traktionsstarke Allrad-VW nicht wirklich absetzen. Die Kehrseite der Medaille: Auf löchrigen Landstraßen teilt der ST mit seinen serienmäßigen 19-Zoll-Gummis auch mal deftig aus, wird der Spaß doch spürbar gebremst.

Preis: Der T-Roc kostet im Testtrimm satte 40.600 Euro

Bei glatt 30.000 Euro geht der Fahrspaß beim Kona los, der T-Roc kostet 40.600, der Puma 34.100 Euro.

©Christoph Börries / AUTO BILD

Für 1255 Euro schnallt sich auch der T-Roc 19-Zoll-Räder um, nimmt für weitere 1045 Euro aber auch noch Verstelldämpfer dazu. Ein kluger Schachzug, denn das trotz immerhin 1,5 Tonnen Leergewicht verbindliche Handling wird so mit verträglichem Komfort abgerundet. Auch üble Schlaglochpisten lassen sich hier noch mit Anstand abreiten, wilde Kurveneinlagen bringen den VW gleichzeitig nicht übermäßig ins Schlingern. Überhaupt präsentiert sich der VW als König des Kompromisses. Die Lenkung direkt, aber nicht spitz; der Motorsound präsent, aber nicht aufdringlich; das DSG wach, aber nicht übereifrig. Ähnliche Tendenzen spüren wir beim Kona, allerdings gibt es beim Koreaner mehr Störeinflüsse. Die leicht synthetisch wirkende Lenkung liefert zu wenig Rückmeldung, die durchaus manierliche Federung nimmt Absätze und Kanten weniger geschmeidig, eher bescheidene 265 Nm Drehmoment (VW und Ford: 320 Nm) lassen dem Kona schneller die Puste ausgehen. Angenehm: das aufmerksame Siebengang-Doppelkupplungsgetriebe.

Gebrauchtwagen mit Garantie

16.590 €

Ford Puma 1.0 EcoBoost COOL & CONNECT #, Benzin

10 km
70 kW (95 PS)
01/2021
Zum Inserat
Benzin, 4.5 l/100km (komb.) CO2 102 g/km*
16.940 €

Ford Puma 1.0 EcoB, Benzin

5.652 km
70 kW (95 PS)
11/2020
Zum Inserat
Benzin, CO2 0 g/km*
17.290 €

Ford Puma 1.0 EcoB, Benzin

5.844 km
70 kW (95 PS)
11/2020
Zum Inserat
Benzin, CO2 0 g/km*
17.450 €

Ford Puma 1.0 Cool & Connect EB 70kW, Benzin

5.538 km
70 kW (95 PS)
02/2021
Zum Inserat
Benzin, 4.5 l/100km (komb.) CO2 102 g/km*
17.490 €

Ford Puma 1.0 Cool & Connect EcoBoost 70kW Sports Uti, Benzin

20 km
70 kW (95 PS)
01/2021
Zum Inserat
Benzin, 4.5 l/100km (komb.) CO2 102 g/km*
17.490 €

Ford Puma Cool&Connect, Benzin

10 km
70 kW (95 PS)
03/2021
Zum Inserat
Benzin, 4.6 l/100km (komb.) CO2 105 g/km*
17.590 €

Ford Puma 1.0 COOL & CONNECT WinterPk, Benzin

100 km
70 kW (95 PS)
03/2021
Zum Inserat
Benzin, 4.5 l/100km (komb.) CO2 133 g/km*
Ford Puma 1.0 EcoBoost COOL & CONNECT #, Benzin +

95032 Hof, MGS Motor Gruppe Sticht GmbH & Co. KG

Ford Puma 1.0 EcoB, Benzin +

14727 Premnitz / Nahe A2, Ford Autohaus H&H GmbH

Ford Puma 1.0 EcoB, Benzin +

14727 Premnitz / Nahe A2, Ford Autohaus H&H GmbH

Ford Puma 1.0 Cool & Connect EB 70kW, Benzin +

23554 Lübeck, Hugo Pfohe GmbH HL

Ford Puma 1.0 Cool & Connect EcoBoost 70kW Sports Uti, Benzin +

22047 Hamburg, Hugo Pfohe GmbH FED

Ford Puma Cool&Connect, Benzin +

50259 Pulheim, R&S Mobile GmbH & Co. KG

Ford Puma 1.0 COOL & CONNECT WinterPk, Benzin +

91413 Neustadt a.d. Aisch, AUTOHAUS NEUSTADT - NA Neustadt Automobile GmbH & Co. KG

Als N Line mit Navi-Paket kostet der Kona 30.000 Euro – der T-Roc im Testtrimm satte 40.600 Euro. Dazwischen rangiert der Puma ST, der mit Performance-Paket 34.100 Euro erfordert. Bei Verbrauch und Garantie liegt der Koreaner mit 7,9 zu 9,0 Litern und fünf zu zwei Jahren klar vor den Deutschen, muss aber jedes Jahr in die Werkstatt – doppelt so oft wie Puma und T-Roc. Kein Spaß. (Unterhaltskosten berechnen? Zum Kfz-Versicherungsvergleich)
Das Fazit: So ähnlich sich Puma, Kona und T-Roc auf dem Papier auch sind, so unterschiedlich ihre Charaktere. Der ausgewogene VW sichert sich den Sieg erstaunlich knapp vor dem günstigen Hyundai. Der sportliche Ford gefällt nicht jedem, aber auch er kann punkten.

Drei Power-SUVs im Test

Ford Puma ST X 1.5 EcoBoost          Hyundai Kona 1.6 T-GDI N Line DCT          VW T-Roc 2.0 TSI Sport DSG 4MotionFord Puma ST X 1.5 EcoBoostHyundai Kona 1.6 T-GDI N Line DCT


*Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und zu den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen und gegebenenfalls zum Stromverbrauch neuer Pkw können dem "Leitfaden über den offiziellen Kraftstoffverbrauch" entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der "Deutschen Automobil Treuhand GmbH" unentgeltlich erhältlich ist (www.dat.de).

Fotos: Christoph Börries / AUTO BILD

Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.