Die Zündapp GTS 50 muss für viele junge Menschen damals eins der heißesten Geräte auf der Straße gewesen sein. Mit 2,9 PS Leistung kam die zwischen 1972 und 1984 gebaute Maschine auf 40 km/h. Da war man in einer anderen Galaxie unterwegs als mit dem Fahrrad.
So eine Zündapp GTS 50 wird gerade bei eBay zum Kauf angeboten. Sie sieht auf den ersten Blick aus wie neu und dürfte sich in einem guten, originalen Zustand befinden. Der Preis von 3500 Euro mag hoch erscheinen, doch ein Marktvergleich zeigt, dass er absolut fair ist.
Hinweis
Zündapp GTS 50 bei eBay    
Das Inserat lässt vor allem Bilder sprechen. Die abgebildete GTS 50 wirkt ausnehmend gut gepflegt. Wie frisch aus dem Laden, um es zugespitzt zu sagen. Schäden oder Gebrauchsspuren gibt es offenbar nicht. Sogar die aufgeklebten Modellbezeichnungen scheinen die fast 40 Jahre Lebenszeit der Zündapp unbeschadet überstanden zu haben.
ebay Zündapp GTS 50 Typ: 540
Die Zündapp sieht auf den Inseratsfotos beinahe wie neu aus. Wurde sie gut gepflegt oder restauriert?
Bild: ebay.de/lock-hans
Die Beschreibung ist knapp gehalten. Demnach sei die Zündapp fahrbereit. Bremsen, Lichter und die Blinkanlage funktionieren den Angaben zufolge. Auf dem Tacho stehen 15.277 Kilometer. Sämtliche Papiere für das Fahrzeug liegen vor. Für weitere Details bittet der Verkäufer um Kontaktaufnahme. Da könne dann auch über einen eventuell benötigten Transport gesprochen werden.
ebay Zündapp GTS 50 Typ: 540
Auch Motor und Auspuff der Maschine sehen sehr sauber aus.
Bild: ebay.de/lock-hans

Grundsätzliche Tipps zum Kauf historischer Kleinkrafträder

Wer über die Möglichkeit verfügt, sich ein historisches Kleinkraftrad in die Garage zu stellen, kann sich an diesen grundsätzlichen Kauftipps entlanghangeln. Vor allem, wenn er noch nicht über spezifische technische Kenntnisse verfügt. Zuerst prüft man, ob die Angaben im Inserat glaubwürdig erscheinen. Wurde die Maschine tatsächlich im angegebenen Zeitraum gebaut? Stimmen die technischen Details?
ebay Zündapp GTS 50 Typ: 540
Die Maschine stammt aus dem Jahr 1984. Spätere Baujahre kann man unter anderem am eckigen Scheinwerfer erkennen.
Bild: ebay.de/lock-hans
Dann gilt es herauszufinden, ob der Verkäufer bei der Kontaktaufnahme einen ebenso offenen wie vertrauenswürdigen Eindruck macht. Was kann er zum Fahrzeug sagen? Wie bereitwillig geht er auf Detailfragen ein?
Hinweis
Zündapp GTS 50 bei eBay      
Beim Besichtigungstermin vor Ort muss unbedingt ein Blick in die Papiere geworfen werden. Der sollte die Historie des Zweirads nachvollziehbar machen. Sind die Papiere komplett? Wie viele Besitzer gab es bisher? Welche Pflege ist dem Fahrzeug wann zuteilgeworden? Die Probefahrt zeigt am besten, dass das Zweirad satt fährt, sauber beschleunigt und ordentlich bremst.
AUTO BILD hat Kauftipps für gebrauchte Motorräder gesammelt. Einige davon lassen sich auch auf Kleinkrafträder anwenden. Wer auf Nummer sicher gehen will, der sollte einen Experten oder einen Sachverständigen von einer Prüforganisation beim Kauf zurate ziehen.