VW T3 Camper stehen hoch im Kurs. Und das im doppelten Sinn: Viele Camping-Fans wollen ein Exemplar des letzten Bullis mit Heckmotor haben, das treibt die Preise in die Höhe. Längst werden selbst ausgebaute T3 zu Preisen gehandelt, die vor wenigen Jahren noch für gepflegte Werkswohnmobile namens California oder Westfalia bezahlt werden mussten.
Für die Anschaffung eines T3 benötigt man Fachkenntnisse. Denn neben vielen gepflegten, innig geliebten Bullis tauchen auch immer wieder Rostlauben in bedauernswerten Zuständen auf dem Markt auf. Der VW T3 Westfalia Joker, der aktuell bei eBay zum Verkauf angeboten wird, hat bereits ein H-Kennzeichen. Deshalb könnte er ein interessanter Camper-Kandidat sein.
Hinweis
VW T3 Westfalia Joker bei eBay                             
eBay VW T3 Westfalia Joker
Da geht Liebhabern das Herz auf: Der VW T3 Westfalia Joker hat bereits ein H-Kennzeichen.

Dieser Bulli scheint ordentlich gepflegt worden zu sein

Dass er das begehrte H-Kennzeichen besitzt, bescheinigt dem Bus einen mindestens ordentlichen Zustand. Ein Oldtimergutachten liegt laut Anzeige ebenfalls vor. Als originaler Westfalia Joker gehört der T3 zu den Campern, die vermutlich im Wert steigen werden. Die Innenausstattung umfasst neben dem Üblichen unter anderem einen Frischwassertank, einen Abwassertank, einen Gaskocher, einen Kühlschrank und eine Standheizung.
Die Laufleistung liegt bei 378.600 Kilometern. Das ist viel, muss bei der richtigen Pflege aber kein Ausschlusskriterium sein. Außerdem verrät der Verkäufer nicht, ob der Bulli diese Kilometer seit seiner Neuzulassung, seit einem Motortausch oder seit einer Überholung des Motors gelaufen ist. Ein genaues Nachfragen durch den Interessenten drängt sich an dieser Stelle auf. An der erwähnten Pflege scheint es dem VW nicht gemangelt zu haben. In der Anzeige werden die Arbeiten vom August 2021 aufgeführt: Ölwechsel mit Filter, Öldruckschalter, Luftfilter, Kraftstofffilter, Lichtmaschinenregler, Ölpumpe Motor, Ölwannendichtung, Ventildeckeldichtung, Zahnriemen mit Spannrolle, Dachluke, Gasfedern für die Heckklappe. Obendrauf gibt es einen Ordner mit vielen Rechnungen. Der Wagenpreis: 16.999 Euro.
eBay VW T3 Westfalia Joker
Der Innenraum macht einen gepflegten Eindruck.

Eine genaue Überprüfung der Karosserie des T3 muss sein

Das Angebot wirkt sehr attraktiv. Trotzdem muss eine Besichtigung unbedingt sein. Der VW T3 und der Rost sind keine Freunde, unabhängig vom einzelnen Fahrzeug. Arbeiten am Blech sind aufwendig und teuer. Da weiß man am besten vor der Unterschrift unter den Kaufvertrag, was auf einen zukommt. Kurzfristig, mittelfristig und langfristig: Denn ein VW T3 ist ein Kandidat, an dem es immer was zu tun gibt. T3-Eigner mit Schrauberkenntnissen sind im Vorteil, alle anderen brauchen Reserven im Geldbeutel.
Jeder Interessent sollte sich vor der Anschaffung mit der Materie T3 vertraut machen. Das gilt auch für den Antrieb: Auf aktuelle Verbrauchswerte kommt keine der originalen T3-Motorisierungen. Bei den Benzinern sind Werte von zwölf Litern oder mehr angesagt. Die Selbstzünder begnügen sich mit weniger Sprit, dafür sind sie sehr gemütlich unterwegs. Mit 80 km/h auf der rechten Autobahnspur nach Spanien reisen kann man, man muss es aber auch wollen. Der 70 PS starke Turbodiesel hat gelegentlich mit thermischen Problemen zu kämpfen.