Camping ist in. Die Branche boomt, die Hersteller von Reisemobilen freuen sich über volle Auftragsbücher. Doch was tun, wenn man die rund 40.000 Euro für ein neues Einsteiger-Wohnmobil nicht hat? Sich auf das Abenteuer T3 nicht einlassen will? Falls keine 10.000 Euro an Budget vorhanden sind und die erste Reise davon auch noch bezahlt werden soll, wird die Auswahl an brauchbaren Reisemobilen ganz schön klein.
Aber sie bietet dennoch interessante Möglichkeiten. Zum Beispiel den VW T4 Camper Van, der gerade bei eBay inseriert wird. An Bord des liebevoll eingerichteten Bullis sind – zugespitzt ausgedrückt – nur Bett, Regal und Spüle. Technisch makellos ist der Wagen vermutlich nicht. Schrauber dürften hier klar im Vorteil sein. Der T4 mit 68 PS starkem Diesel kostet aber auch nur 4300 Euro!
Hinweis
VW T4 Camper Van mit TÜV bei eBay                                                
eBay  VW T4 Camper Van
Der blaue VW T4 Camper wurde offenbar liebevoll eingerichtet.

398.000 Kilometer, aber Aufmerksamkeit für die Technik

Viele Angaben zum Auto gehen aus dem Beschreibungstext der Anzeige nicht hervor. Die Lackfarbe Blau ist aufgeführt, die Anzahl der Türen, die Leistung von 68 PS und die mächtige Laufleistung von 398.000 Kilometern. Letztere muss kein Ausschlusskriterium sein, denn T4 können bei guter Pflege auch richtig viele Kilometer abspulen. Das angebotene Paket ruft dennoch danach, den Wagen unbedingt zu besichtigen und bei nicht vorhandener Fachkenntnis möglichst einen Experten mitzunehmen.
Mehrere Punkte an der Anzeige wirken sehr erfreulich. Als erstes sind da die Bilder vom Fahrzeug. Die Fahrzeugfront könnte schon mal neu lackiert worden sein. Da sollte, wer ganz sicher gehen will, nach dem Grund forschen: Gab es mal einen Frontschaden? Davon abgesehen macht der Bus aber einen ordentlichen Eindruck. Das wird durch die Tatsache gestützt, dass er bis Ende 2021 noch TÜV hat und durch die 1500 Euro, die kürzlich offenbar für Reparaturen in den Bus geflossen sind. Gemacht wurden laut Anzeige: der Abgasmitteltopf, das Verbindungsrohr, der Abgasendtopf, ein Spurstangenkopf, eine Lenkmanschette, das Handbremsseil, die Bremsklötze, die Bremsscheiben, der Ölfilter, einige Rostarbeiten, neues Motoröl und der Unterbodenschutz. 
eBay  VW T4 Camper Van
Hier sollte genug Platz zum Schlafen vorhanden sein.


Ein VW T4 ist ein grundsätzlich solider, robuster Begleiter

Wer sich für den inserierten VW begeistern kann, der kommt um einen genauen Check nicht herum. T4 sind solide Gesellen, die auch hohe Laufleistungen wegstecken können. Doch dafür kommt es auf die richtige Pflege an. Wurde ein T4 im Winter in einer gut belüfteten Garage abgestellt und bei Streusalz nicht auf den Straßen bewegt, dann ist das Blech meist in einem tadellosen Zustand. War das nicht der Fall, hat der Rost vermutlich zugeschlagen. Meist sind Falze und Kanten, Fugen und Nähte betroffen.
Mit dem 1.9 TD mit 68 PS ist der T4 vor allem robust und sparsam motorisiert. Wer nach einem schnellen, leisen oder besonders sanftmütigen Bulli sucht, der sollte nach einer anderen Version Ausschau halten. Dafür ist der kleine Diesel nur schwer kaputt zu kriegen. Der Turbolader kann mal Schaden nehmen. Das merkt man während der Fahrt meist an unverhältnismäßig steigendem Ölverbrauch. Einzelne Besitzer berichten zudem davon, dass das Antriebsrad des Zahnriemens von der Kurbelwelle abscheren kann. Dieses Problem lässt sich aber durchs Ersetzen der Kurbelwelle lösen. Die Unterhaltskosten sollte man sich vorher durchrechnen. Vor allem die Steuern sind hoch.