Mini Countryman (2017): Erlkönig

Mini Countryman (2016): Vorschau

— 10.08.2016

Der Mini Countryman E kommt

Nach Drei- und Fünftürer, Cabrio und Clubman bringt Mini 2017 den neuen Countryman – auch als E-Version.

Dieser Mini wird richtig maxi: So stellt sich der AUTO BILD-Zeichner den neuen Mini Countryman vor.

Endlich macht sich der Erlkönig des Mini Countryman frei! Bislang hatten die Erlkönigjäger von AUTO BILD die Prototypen immer in heftig gemusterter Tarnfolie und mit zusätzlichen Anbauteilen fotografiert – nun aber werden die Formen immer deutlicher sichtbar. Klar ist: Die Formensprache wird von den anderen Mini-Modellen übernommen, nur wird der Countryman deutlich länger und breiter. Gegenüber seinen Vorgängern wächst er um zehn Zentimeter auf knapp 4,20 Meter. Äußerlich macht der Mini mit verbreiterten und verkleideten Radhäusern, Seitenschwellern und großen Lufteinlässen in der Front weiterhin auf robust. Er teilt sich die Plattform mit Mini und Clubman.

Mini-Neuheiten bis 2020

Mini Countryman Illustration Mini Cabrio Illustration Mini Superleggera Illustration
Alle News und Tests zu Mini

Erstmals gibt es den Countryman auch als Hybrid

Trotz der Tarnfolie deutlich sichtbar: Der Countryman ist ein ziemlich großer, hoher Mini.

Natürlich wird auch für den kommenden Countryman optional der ALL4 genannte Allradantrieb angeboten. Das Interieur und die Motoren (vom 1,5-Liter-Dreizylinder bis zum Zweiliter-Vierzylinder) werden zum Großteil aus den anderen Mini-Modellen übernommen. Eine Neuerung wird es aber geben, das zeigen Skizzen zeigen, die auf Motoringfile.com aufgetaucht sind: Der neue Countryman kommt auch als Countryman E. Dabei greift Mini auf den Plug-in-Antrieb aus dem BMW 2er Active Tourer zurück. So soll der Countryman E kürzere Strecken auch rein elektrisch fahren können. Die Premiere erwartet AUTO BILD zum Ende des Jahres 2016.

Mini Countryman (2017): Erlkönig

Mini Clubman Cooper S im Test

Diesen Beitrag empfehlen

Kommentare

Datenschutz

Die Technik der Kommentarfunktion "DISQUS" wird von einem externen Unternehmen, der Big Head Labs, Inc., San Francisco/USA., zur Verfügung gestellt. Weitere Informationen, insbesondere darüber, ob und wie personenbezogene Daten erhoben und verarbeitet werden, finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen

comments powered by Disqus
Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.

 
Zur Startseite