Die Nachricht schlug ein wie eine Bombe. Die Regierungskoalition aus SPD, Grünen und der FDP hat sich darauf geeinigt, die Förderung von Elektroautos und Plug-in-Hybriden ab Anfang 2023 stark zu beschränken. Hat das Auswirkungen auf die THG-Prämie und muss ich mich gegebenenfalls beeilen, um Geld zu bekommen, bevor die Töpfe leer sind und unter Umständen nichts mehr ausgezahlt wird?
Die Prämie zur Treibhausgasquote wird zwar vom Umweltbundesamt verwaltet, hat aber mit den staatlichen Förderungen für elektrifizierte Fahrzeuge nichts zu tun. Ohnehin kann die THG-Prämie nur der beantragen, der ein reines Elektroauto fährt, denn Plug-in-Hybride sind von den Förderungen ausgeschlossen. Die THG-Quote wurde eingeführt, um die Mineralölindustrie mehr als bisher am Umweltschutz zu beteiligen.
THG-Quoten-Prämie
THG-Quotenhandel mit Emobia

Einfach Geld verdienen mit dem E-Auto

Bei emobia können Sie bis zu 440 Euro pro Jahr mit Ihrem Elektroauto kassieren. 350 Euro gibt es garantiert. Wer Freunde wirbt, kann sich über einen Bonus von 30 Euro pro Person freuen. Jetzt registrieren und Prämie kassieren!

In Kooperation mit

emobia-Logo

Die THG-Quote zahlt die Mineralölindustrie, nicht der Staat

Seit Jahren geschieht das indirekt durch die Beimischung von Biokraftstoffen in Benzin und Diesel. Seit 2022 profitiert der Endkunde.  Der Besitzer eines Elektroautos kann sich die CO2-Einsparung seines elektrischen Kraftfahrzeugs finanziell zunutze machen. Wer sein elektrisches Gefährt beim Umweltbundesamt anmeldet, der kann derzeit 250 bis knapp 500 Euro einstreichen. Daran wird sich in den kommenden Jahren nach aktuellem Stand nichts ändern, denn die Mineralölindustrie muss ihren Beitrag zum Umweltschutz zukünftig weiter ausbauen.
Da die verfügbaren Töpfe von der Petrochemie gefüllt werden, ist nicht wichtig, ob und in welcher Höhe die Regierung Elektroautos in den kommenden Jahren subventioniert und ob die staatlichen Unterstützungen möglicherweise bis Mitte der 2020er Jahre ganz auslaufen. Daher muss man sich nicht beeilen, um an die THG-Prämie für das laufende Jahr 2022 zu kommen.

Mit diesen Kabeln kann man E-Autos laden

Ausgewählte Produkte in tabellarischer Übersicht
Absina Ladekabel Elektroauto Typ 2 11 kW/16A
-
Deltaco Typ2 EV-Ladekabel
-
Evplug Ladekabel fürs Elektroauto (22 kW)
-
Green Cell Typ 2 Ladekabel für Elektroautos
-
Morec Tragbares EV-Ladekabel Typ 2
-

Da sich die Bearbeitung der Anträge beim Umweltbundesamt deutlich verzögert, sollte man sich möglichst zeitnah nach der Anmeldung des eigenen Elektroautos, elektrischen Rollers oder der Installation einer öffentlichen Ladesäule um die THG-Prämie bemühen.
Im kommenden Jahr lässt sich die Prämie zur Treibhausgasquote dann erneut für das Jahr 2023 beantragen. Die genaue Höhe steht noch nicht fest; jedoch ist aktuell davon auszugehen, dass diese auf dem Niveau der 250 bis 400 Euro oder sogar noch darüber hinaus liegen wird.

Übersicht: So viel zahlen die THG-Quoten-Anbieter

Anbieter
Maximale Auszahlung
Auszahlungsmodelle und Boni (Stand: 5.8.2022)
Provision des Vermittlers
Abzweigung
Insta Drive
Abzweigung
Abzweigung
emobia
Abzweigung
Abzweigung
wirkaufendeinethg.de
Abzweigung
Abzweigung
Elektrovorteil
Abzweigung
Abzweigung
Sixt Neuwagen
Abzweigung
Abzweigung
Klima-Quote.de
Abzweigung
Abzweigung
THG Börse
Abzweigung
Abzweigung
emobility.energy
Abzweigung
Abzweigung
eAutoCash
Abzweigung
Abzweigung
geld-für-eAuto
Abzweigung
Abzweigung
Wirkaufendeinzertifikat
Abzweigung
Abzweigung
Carsync
Abzweigung
Abzweigung
Green Income
Abzweigung
Abzweigung
Elli
Abzweigung
Abzweigung
Entratek
Abzweigung
Abzweigung
E-Bonus
Abzweigung
Abzweigung
SENEC
Abzweigung
Abzweigung
GP Joule Connect
Abzweigung
Abzweigung
The Quota House
Abzweigung
Abzweigung
ADAC
Abzweigung
Abzweigung
EnBW
Abzweigung
Abzweigung
thinkmobility.green
Abzweigung
Abzweigung
Mygreencashback
Abzweigung
Abzweigung
Carbonify
Abzweigung
Abzweigung
CO2.auto
Abzweigung
Abzweigung
Online Fuels
Abzweigung
Abzweigung
yippie
Abzweigung
Abzweigung
Lowago
Abzweigung
Abzweigung
M3E
Abzweigung
Abzweigung
The Mobility House
Abzweigung
Abzweigung
Experts4Mobility
Abzweigung
Abzweigung
Quotando
Abzweigung
Abzweigung
N-ENERGIE
Abzweigung
Abzweigung
eco2wo
Abzweigung
Abzweigung
1KOMMA5°
Abzweigung
Abzweigung
Polarstern
Abzweigung
Abzweigung
Enercity
Abzweigung
Abzweigung
Quotlix
Abzweigung
Abzweigung
Juicify
Abzweigung
Abzweigung
Fairnergy
Abzweigung
Abzweigung
E.ON
Abzweigung
Abzweigung
Energy Market Solutions
Abzweigung
Abzweigung
Maingau Energie
Abzweigung
Abzweigung
udo
Abzweigung
Abzweigung
Renault
Abzweigung
Abzweigung
Smartificate
Abzweigung
Abzweigung
Stromfahrer
Abzweigung
475 Euro
440 Euro
435 Euro
430 Euro
430 Euro
425 Euro
415 Euro
410 Euro
410 Euro
410 Euro
400 Euro
400 Euro
400 Euro
380 Euro
380 Euro
375 Euro
365 Euro
360 Euro
355 Euro
350 Euro
350 Euro
250 bis 350 Euro
340 Euro
330 Euro
325 Euro
325 Euro
315 Euro
310 Euro
310 Euro
305 Euro
300 Euro
300 Euro
300 Euro
300 Euro
300 Euro
300 Euro
300 Euro
300 Euro
300 Euro
300 Euro
300 Euro
265 Euro
260 Euro
mindestens 250 Euro
250 Euro
250 Euro
250 Euro
Aktueller Marktpreis 425 Euro
Garantiert werden 350 Euro. Bei Weiteremfehlung gibt es einen 30-Euro-Freundebonus
Bis zu 435 Euro, garantiert 370 Euro für jedes E-Auto oder jeden E-Roller
Maximale Prämie hängt ab vom Quotenkurs; garantierte Mindestauszahlung 350 Euro; 15 Euro Werbeprämie, Prämie gilt für E-Autos und E-Zweiräder mit Fahrzeugschein
Garantie-Prämie 365 Euro, bestehend aus 350 Euro Bonus plus 15 Euro Extra-Zahlung. Maximale Prämie hängt ab vom Quotenkurs
Festbetrag: 300 Euro binnen 24 Stunden; Flexbetrag: bis zu 425 Euro nach 12 Wochen; pro registriertem Auto werden 40 Bäume gepflanzt
Garantiepreis 275 Euro oder Risikopreis 415 Euro, Auszahlung orientiert sich am Quotenmarkt
Express: 225 Euro Sofortauszahlung binnen 72 Stunden; oder Green: 275 Euro (dauert bis zu 12 Wochen); oder Max Garant (bis zu 410 Euro, mindestens 350 Auszahlung. Bei allen Varianten: 25 Euro Freundesbonus)
Mindestens 360 Euro; 410 Euro bei maximaler Quotenvermarktung; optional auch 310 Euro Auszahlung 50 Euro für gepflanzte Bäume; optional 100 Prozent fürs Bäumepflanzen
Auszahlung orientiert sich am aktuellen Quotenmarkt, Garantiepreis 275 Euro; Risikopreis bis zu 410 Euro; 50 Euro Freundesbonus
200 Euro binnen 24 Stunden; 325 Euro nach 12 Wochen; bis zu 400 Euro bei Flextarif; 25 Euro Freundesbonus
Fix-Erlös: 290 Euro (provisionsfrei); Flex-Erlös: bis zu 400 Euro Vermarktungserlös
Mindestbetrag 250 Euro oder bis zu 400 Euro für 80 Prozent der Verkaufserlöse
Garantierte Auszahlung in Form eines Volkswagen-Naturstrom-Bonus oder einer Geldprämie von 330 Euro
Der Kunde kann wählen zwischen 380 Euro für den Kauf einer Wallbox oder Auszahlung von 280 Euro
375 Euro
Garantierte Auszahlung; der E-Mobilist kann zwischen einer Bar-Auszahlung, einem Gutschein und einer Spende wählen
275 Euro Sofortprämie; oder 325 Euro als Rabatt-Gutschein für den Kauf einer Wallbox; oder: 360 Euro als Guthaben für die E-Charging-App
Fixpreis, 33 Euro Freundesbonus
Für Mitglieder gibt es noch 20 Euro mehr - oder eine Stromgutschrift in gleicher Höhe
Fixe Auszahlung
Auszahlung abhängig vom Quotenmarkt
Garantiert 320 Euro, bei Dreijahresvertrag gibt es jedes Jahr 20 Euro extra
Auszahlung orientiert sich am Quotenmarkt
Preis- und Auszahlungsgarantie; 14 Tage nach Bestätigung durchs Umweltbundesamt
325 Euro garantiert für E-Auto oder E-Zweirad
Aktion am 30. Juni 2022 ausgelaufen
der feste Betrag wird garantiert
Auszahlung orientiert sich am Quotenmarkt
Auszahlung orientiert sich am Quotenmarkt; 305 Euro garantiert; 50 Euro Rabatt auf einen Wallbox-Kauf im Shop des Anbieters
300 Euro direkt; 50 Euro Gutschein für shop4mobility
Entweder "Fix und Schnell": 255 Euro in drei Tagen oder "Max und Später": 300 Euro; Auszahlung in 4-8 Wochen; per PayPal möglich
Fester Betrag
Maximalbetrag für Privatpersonen; Auszahlung von 255 Euro und Spende von 45 Euro oder Auszahlung von 300 Euro
Bei Stromlieferung durch 1KOMMA5° bekommen E-Auto-Besitzer Freistrom im Wert von bis über 300 Euro/Jahr
Anbieter zahlt 255 Euro aus und spendet 45 Euro an Projekte, die die Energiewende vorantreiben
fester Betrag; pro registriertem Auto wird ein Baum gepflanzt
300 Euro pro E-Auto
300 Euro Direktauszahlung; oder: 255 Euro werden ausgezahlt und 100 Euro gespendet; oder: 200 von 400 Euro werden ausbezahlt, 200 werden gespendet, Juicify verdoppelt die Spende; 25 Euro Freundesbonus
Auszahlung orientiert sich am aktuellen Quotenmarkt; mindestens 300 Euro
Wer Stromkunde bei E.ON ist, kann die THG-Quote über den Versorger kassieren
Fester Betrag
Pauschale Auszahlung der THG-Prämie
Bestpreis abhängig vom Marktwert abzüglich 25 Prozent oder Festpreis von 250 Euro; bei Bestpreis wird die Differenz gespendet
Garantiesumme, gilt auch für E-Auto-Fahrer anderer Marken
250 Euro plus 50 für Kundenwerbung
Fester Betrag
keine Provision
emobia spendet 1 Prozent der Einnahmen an die Deutsche Umwelthilfe e.V.
10 Prozent
5 bis 15 Prozent je nach Marktlage
15 Prozent
maximal 25 Prozent; mit der Flex-Option 15 Prozent
15 Prozent nur bei Risikopreis
keine Angabe
10 Prozent
20 Prozent
maximal 25 Prozent; bei FlexTarif 17,5 Prozent
20 Prozent auf den Flexpreis
20 Prozent
keine
keine Angabe
10 Prozent; ein Teil davon wird gespendet
keine Angabe
keine Angabe
Nominell keine
keine Angabe
keine Angabe
25 Prozent
keine Angabe
17,5 Prozent
keine Angabe
keine Angabe
Keine Angabe
keine Angabe
keine Angabe
keine Angabe
keine Angabe
keine Angabe
keine Angabe
keine Angabe
keine Angabe
keine Angabe
keine Angabe
keine Angabe
keine Angabe
25 Prozent; sechs Prozent der Provision spendet Fairnergy für Energiegerechtigkeit
keine Angabe
keine Angabe
keine Angabe
keine Angabe
keine Angabe
25 Prozent
keine Angabe

Die Bedingungen für die THG-Prämie sind nicht kompliziert

Die Auszahlung zukünftiger Prämien ist an keine besonderen Bedingungen geknüpft. Einfach das eigene Elektroauto beim Serviceprovider online anmelden, die entsprechenden Fahrzeugdaten hochladen und nach ein paar Wochen Bearbeitungszeit die Prämie kassieren.
Dabei ist es völlig unwichtig, wie viele Kilometer man in dem Jahr mit seinem E-Auto zurücklegt, wann man das Fahrzeug im Jahr anmeldet oder wo man es Tag für Tag lädt. Der Strommix hat auch keine Bedeutung. Man kann das Fahrzeug an der Schnellladesäule mit 100-prozentigem Ökostrom oder daheim mit einem variablen Strommix laden.

Von

Patrick Solberg