Bildergalereie Golf 8 GTI (2020)

Bildergalereie Golf 8 GTI (2020)

VW Golf 8 GTI (2020): Preis, TCR, PS, Marktstart, Bilder, Erlkönig, Vorstellung

Neuer GTI fast ungetarnt

Der neue Golf GTI könnte bis zu 300 PS und spezielle Infotainment-Funktionen wie einen Lap-Timer bekommen. AUTO BILD hat die ersten Infos.
Bereits Mitte 2020 soll der neue Golf GTI kommen, VW arbeitet also mit Hochdruck an den letzten Abstimmungen. Entsprechend häufig sind die GTI-Erlkönige den AUTO BILD-Fotografen vor die Kamera gefahren. Zuletzt fast ungetarnt und mit neugestalteten Fünfspeichen-Felgen bei Kältetests am Polarkreis. Besonders an der Front unterscheidet sich der GTI vom regulären Golf. Vorne erhält er einen mächtigen Lufteinlass in der Schürze mit wabenförmigem Gitter.

Sonderfunktionen wie Lap-Timer

Die zweiflutige Auspuffanlage und der Dachkantenspoiler markieren den Golf als GTI.

Anscheinend bekommt er auch eine Spoilerlippe an der Unterseite der Stoßstange. An der Seite zeigen eine Schwellerverbreiterung, große Felgen und der Dachkantenspoiler am Heck, dass wir hier den GTI sehen. Natürlich unterstreicht das eine zweiflutige Auspuffanlage. Im Innenraum erhält auch der Golf GTI die nächste Generation des MIB. Dabei könnten im GTI auch Sonderfunktionen verfügbar sein: Ein Lap-Timer und Anzeigen zur Querbeschleunigung liegen sehr nahe.

245 PS in der Basis, bis zu 300 PS im Performance

Mit 245 PS könnte bereits die kleinere Motorisierung des GTI gut im Futter stehen. Wer mehr Leistung will, der greift auf den GTI TCR zurück, der es auf bis zu 300 PS bringen könnte. Generiert werden die Pferdestärken, wie auch schon beim Vorgänger, durch einen Vierzylinder-Turbomotor. Noch stärker wird der neue Golf 8 R, der rund 330 PS aus einem Zweiliter-Vierzylinder holen könnte. Nur zum Vergleich: Der aktuelle GTI startet in der 245 PS starken Performance-Ausführung bei rund 33.600 Euro. Nachdem VW bekanntgab, dass der Golf 8 nicht teurer als der aktuelle Golf 7 werden soll, wird wohl auch der GTI preislich stabil bleiben. AUTO BILD vermutet daher, dass der VW Golf 8 GTI bei rund 33.000 Euro starten wird.

Bildergalereie Golf 8 GTI (2020)

Stichworte:

GTI Kompaktsportler

Anzeige

Automarkt

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.