Neue Mercedes (2018, 2019, 2020, 2021 und 2022)

Mercedes C-Klasse T-Modell All Terrain (2018): Vorschau

Die SUV-Kombi-Welle rollt

Nach der E-Klasse bekommt auch das C-Klasse T-Modell eine rustikale All Terrain-Version an die Seite gestellt. Marktstart: 2018. Alle Infos!
Ob Opel, VW, Audi, Hyundai oder Dacia: Der Trend bei den großen Herstellern geht zur Auffächerung des Produktpalette. Dazu gehören auch rustikal beplankte und teils höhergelegte Modelle, die einen Hauch Abenteuer versprechen. Mercedes hat bereits nachgezogen und lässt das neue E-Klasse T-Moell handfester aussehen – Marktstart ist 2017. Und die Welle rollt weiter: 2018 dürfte die All Terrain-Variante des C-Klasse T-Modells folgen.
Alle News und Tests zu Mercedes
Veränderte Schürzen, angedeutete Unterfahrschutzelemente sowie größere Räder sorgen für die entprechende Optik. Allradantrieb und vermutlich auch ein höhergelegtes Fahrwerk mit Luftfederung sollen die C-Klasse für leichtes Gelände fit machen. Die Motoren leiht sich das Modell aus dem bekannten Teileregal, kräftige Benziner und Diesel mit bis zu 333 PS im C 400 sorgen für Vortrieb. Preis: Ab etwa 50.000 Euro.
Vorstellung und Preise: Das ist die Mercedes C-Klasse

Neue Kombis (2018, 2019 und 2020)

Diesen Beitrag empfehlen

Anzeige

Automarkt

Gebrauchtwagen