SL

seit 2010
2004-2010
1994-2002

Kia Sportage

seit 1994

Vor 20 Jahren bot Kia erstmals den Sportage in Deutschland an, seit Ende 2010 ist die dritte Generation des kompakten SUV auf dem Markt. Auffällig ist vor allem sein extravagantes Styling, für das Kia bereits Design-Preise in Empfang nehmen durfte. Die Übersichtlichkeit, vor allem nach hinten, profitiert davon wie in vielen anderen neuen Fahrzeugen eher nicht. Aber schließlich will Kia mit dem Sportage auch möglichst viele moderne Rückfahrkameras verkaufen, deren Bild sich im Rückspiegel oder im Navi-Bildschirm einblenden lässt. Eher hausbacken das Antriebsangebot: zwei Benziner, drei Diesel, von denen die jeweils schwächste Ausführung nur als 2WD angeboten wird. Diese Modelle sind auch mit der Start-Stopp-Einrichtung EcoDynamics erhältlich. Beim stärksten Benziner und mittleren Diesel hat der Kunde die Wahl zwischen Front- und Allradantrieb, jeweils auch als Automatik; bei der Topmotorisierung 2.0 CRDi 184 (entspricht der Leistung) ist 4WD obligatorisch, Automatik Option. Ab Werk komplett: die Serienausstattung Attrakt. Neben elektrischen Fensterhebern sind selbst Klimaanlage und Aluräder inklusive. Nichts fehlt, allerdings sind Optionen wie Sitzheizung ausgeschlossen. Wer aus dem Vollen schöpfen möchte, greift also besser zu den höherwertigen Versionen Vision und Spirit. Dann allerdings wächst auch der Kaufpreis so rasant wie der Marktanteil von Kia – ein echtes Schnäppchen ist der Koreaner nicht mehr.

Social Media

Alle Kia Sportage Generationen

Alle Infos zum Modell Kia Sportage

Seite<123>

Fünf Duelle Klein gegen Groß

Eine Klasse kleiner ist besser!

Muss es immer der Große sein? Nein, oft ist bei gleicher Motorisierung auch der Kleine die bessere Wahl. Das beweist der Vergleich von fünf Auto-Paaren.

Video Abspielen

Video: Ford Kuga vs. Nissan Qashqai vs. Kia Sportage

Kompakte SUVs im Test

SUVs liegen nach wie vor voll im Trend. AUTO BILD TV hat die kompakten Konkurrenten Ford Kuga, Nissan Qashqai und Kia Sportage miteinander verglichen.

Hyundai/Kia: Rückruf

Gurtstraffer schwächelt

Hyundai muss 7550 ix35 zurückrufen, Kia 7517 Sportage und 538 Soul. Grund ist eine mögliche Fehlfunktion des Gurtstraffers am Fahrersitz.

Video Abspielen

Video: Kia Sportage (2014)

Erste Fahrt im neuen Sportage

Kia gönnt dem Sportage eine Frischzellenkur. AUTO BILD ist das neue SUV aus Korea mit dem neuen Zweiliter-Benziner mit Direkteinspritzung gefahren.

Kia Sportage Facelift: Fahrbericht

So fährt der neue Sportage

Kia hat den Sportage überarbeitet. Das Facelift ist allerdings kaum zu erkennen. Neu ist ein Zweiliter-Benziner mit Direkteinspritzung. Fahrbericht!

Honda CR-V/Kia Sportage: Test

CR-V greift mit neuem Spardiesel an

Honda pimpt sein Kompakt-SUV: In der Käufergunst steht der brave CR-V klar im Schatten des Kia Sportage. Ein neuer Basisdiesel soll das jetzt ändern.

Kia Sportage Facelift: Autosalon Genf 2014

Kia frischt den Sportage auf

Kia hat den Sportage überarbeitet. Premiere für das Facelift ist auf dem Genfer Autosalon 2014: Wir verraten Ihnen, was am Kompakt-SUV neu ist!

Tiguan/Sportage/CX-5/CR-V/Kuga: Test

Neuer Kuga gegen die Top-Kompakt-SUVs

Viele offene Fragen bei den Kompakt-SUVs: Wohin fährt der neue Ford Kuga? Kann der Mazda CX-5 seinen Sieg wiederholen? Bleibt der Tiguan vorn?

Connected Car: Kompakt-SUV-Vergleich

Bluetooth bei VW nur gegen Aufpreis

Was haben die Kompakt-SUV Ford Kuga, VW Tiguan, Mazda CX-5, Honda CR-V und Kia Sportage: in Sachen Connected Car und Multimedia zu bieten?

Kia Sportage Wonder Woman: New York 2013

Der Sportage als Superheldin

Kia America hat auf der New York Auto Show das siebte von acht Superhelden-Sondermodellen vorgestellt: einen Sportage im "Wonder Woman"-Look.

Diesel-SUVs: Verbrauchs-Test

Gesucht: das sparsamste Kompakt-SUV

Bislang war der Verbrauch ihre Achillesferse. Ohne Allrad und mit kleinem Diesel werden aber die populären SUVs langsam politisch korrekt.

Kia gegen Skoda: Mega-Test

Preiskampf in sechs Klassen

Das große Duell heißt Hyundai gegen VW, bei uns treffen ihre kleineren Töchter in sechs Testpaarungen aufeinander: Wo steht Kia im direkten Vergleich mit Skoda?

Kia Sportage: Serviceaktion

Servobremse streikt

Kia ruft ineuropaweit 17.837 Sportage in die Werkstatt. Grund: Die Servounterstützung der Bremse kann ausfallen – das führt zu einem längeren Bremsweg.

Kia Sportage/Skoda Yeti: Test

So viel Spaß muss sein

Kia Sportage und Skoda Yeti bieten rustikale Optik, Platz und eine angemessen hohe Sitzposition. Auf Allrad kann man indes gut verzichten. Zwei SUVs im Vergleich.

VW Tiguan, Kia Sportage, Nissan Qashqai: Test

Das neue Hoch-Gefühl

Als kompakte SUVs stehen Kia Sportage, Nissan Qashquai und VW Tiguan weit oben in der Beliebtheitsskala – mit erhabener Sitzposition, Allrad und kräftigen Benzinern.

Seite<123>
Anzeige

Video: Honda Jazz vs. Hyundai ix20, Toyota RAV4 vs. Kia Sportage

Alle Videos auf autobild.tv

User-Bewertung
KIA Sportage

2,16
User-Durchschnittsnote
46 Usertests

Stärken

Design
Heizung/ Klimatisierung
Platzangebot vorne

Schwächen

Die aktuellsten Testberichte zum Fahrzeug

2,4
Testnote

KIA Sportage SL

seit 2010

Zum User-Test
1,5
Testnote

KIA Sportage SL

seit 2010

Zum User-Test
Alle User-Tests anzeigen