BMW M2 (2016): Fahrbericht

BMW M2 CSL (2017): Gerücht

— 04.03.2016

Bringt BMW den CSL zurück?

Der BMW M2 ist gerade erst auf dem Markt. Jetzt kursieren Gerüchte um eine noch stärkere CSL-Version als Gegner des Porsche Cayman GT4!

Bringt BMW das legendäre CSL-Kürzel tatsächlich zurück? Gerüchten des BMW Blog zufolge hat die M-Division bereits grünes Licht für einen stärkeren und leichteren M2 gegeben. Nach dem bereits ausverkauften M4 GTS (700 Exemplare) wäre es das nächste Rennstrecken-Modell von BMW.

BMW M4 GTS (2016): Vorstellung

Schon gefahren: BMW M2

Fest steht: Der 370 PS starke BMW M2 bietet eine perfekte Basis für eine leichtere und stärkere CSL-Version. Denkbar sind rund 400 PS Leistung. In Verbindung mit einer nicht unerheblichen Gewichtsersparnis (der M2 wiegt 1570 Kilogramm) sollten die Fahrwerte noch mal besser ausfallen als beim M2. Optische Änderungen könnten neue Schürzen, andere Felgen und einen feststehenden Heckflügel umfassen. Je nachdem wie radikal der BMW M2 CSL wird, könnte auch die Rückbank rausfliegen.

Porsche Cayman GT4: Genf 2015

Porsche Cayman GT4 Porsche Cayman GT4 Porsche Cayman GT4
Als Handschalter wäre der BMW M2 CSL zudem ein Konkurrent für den Porsche Cayman GT4. Zur Erinnerung: den letzten CSL (M3 E46) gab es nur mit SMG-II-Getriebe. Wenn sich BMW zum M2 CSL durchringt, dann steht der Sportler wahrscheinlich nicht vor 2017 beim Händler. Eine Limitierung ist mehr als wahrscheinlich.

BMW M2 (2016): Fahrbericht






Autor: Jan Götze

Stichworte:

Leichtbau Sportwagen

Diesen Beitrag empfehlen

Kommentare

Datenschutz

Die Technik der Kommentarfunktion "DISQUS" wird von einem externen Unternehmen, der Big Head Labs, Inc., San Francisco/USA., zur Verfügung gestellt. Weitere Informationen, insbesondere darüber, ob und wie personenbezogene Daten erhoben und verarbeitet werden, finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen

comments powered by Disqus
Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.

 
Zur Startseite