VW Golf GTE Plug-in-Hybrid: ausgebrannt, Fail, Akkubrand

Hybrid-Golf während der Fahrt entflammt und ausgebrannt

Unter noch ungeklärten Umständen ist in Hessen ein zwei Tage alter VW Golf GTE Plug-in-Hybrid während der Fahrt in Brand geraten. Alle Infos!
In Hessen wurde die Freiwillige Feuerwehr Felsberg zu einem ungewöhnlichen Einsatz gerufen: Ein nagelneuer VW Golf GTE war nach Angaben der Besitzer während der Fahrt im Ortsteil Hilgershausen (Schwalm-Eder-Kreis) in Flammen aufgegangen. Das neue Plug-in-Hybridauto hatte erst 300 Kilometer auf dem Tacho.
Winterprodukte Zum Angebot

Kärcher elektrischer Eiskratzer

Preis*: 46,15 Euro

Ctek CT5 Time to Go

Preis*: 84,90 Euro

Ctek MXS 5.0

Preis*: 63,36 Euro

Dino Startbooster

Preis*: 91,95 Euro

Sonax Antifrost & Klarsicht

Preis*: 9,49 Euro

Sonax Scheibenenteiser

Preis*: 7,49 Euro

*Preis: Amazon-Preis am 12.01.2021
Die beiden Insassen berichteten von einem hellen, blauen Blitz und einem lauten Knall im Fahrzeuginnenraum. Der Knall und die Druckwelle seien so heftig gewesen, dass die Scheiben des Fahrzeugs nach außen gedrückt wurden. Die Insassen verließen daraufhin schnell das Fahrzeug und brachten sich in Sicherheit – beide erlitten nur leichte Verletzungen.

Akku im Golf GTE entzündete sich erneut

Der Brand am Auto wurde durch die anrückenden Feuerwehr-Einsatzkräfte bekämpft, allerdings entfachte nach Angaben der Feuerwehr der Fahrzeug-Akku den Brand mehrfach von Neuem. Um den brennenden Golf 8 abschließend zu löschen, wurde ein Spezial-Container zur Unfallstelle befördert. Mithilfe solcher Container ist es möglich, brennende E-Autos komplett in Wasser zu tauchen, um die schwelenden Akkubrände unter Kontrolle zu bringen. Letztendlich gelang es der Feuerwehr doch, den Brand ohne Flutung des Containers zu löschen. Der Sachschaden liegt bei 45.000 Euro. Auf Anfrage von AUTO BILD äußerte sich ein Volkswagen-Sprecher zu dem Vorfall: "Die Sicherheit unserer Kunden hat für uns höchste Priorität. Um den selbst gesetzten hohen Standard bei unseren Fahrzeugen gewährleisten zu können, analysieren wir derzeit die näheren Umstände und die technischen Hintergründe eines Falles, bei dem es laut Medienbericht zu einer Explosion eines Golf 8 gekommen sein soll. Auf Basis der Untersuchungsergebnisse werden wir im Bedarfsfall entsprechende Maßnahmen in die Wege leiten."

Volkswagen ruft E-Kleinstwagen zurück

Brisant: Erst kürzlich kam es zu einem Rückruf im Volkswagen-Konzern. Die Elektro-Modelle VW e-Up, Seat Mii electric und Skoda Citigo e iV ruft VW aktuell zurück, weil es bei einer kleineren Charge schadhafter Batteriezellen zu einem Kurzschluss und in der Folge zu einer erhöhten Brandgefahr kommen kann.

Autor: Raphael Schuderer

Fotos: AUTO BILD / Andreas May

Anzeige

Automarkt

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.