Amerikanischer Kult auf zwei Rädern heißt Harley-Davidson. Eine Serien-Harley nach dem persönlichen Geschmack zu verfeinern, gilt in der Szene nicht als No-Go. Im Gegenteil! Harley-Fahrerinnen und -Fahrer verändern mit Leidenschaft und bauen nach Herzenslust um.
Aber nicht alle. Es gibt auch Maschinen, die bleiben komplett im Auslieferungszustand. Das ist vor allem bei Fahrzeugen wie der sowieso schon coolen Night Rod Special interessant. Die wird im Originalzustand zum spannenden Sammlerstück. Aktuell wird bei eBay so ein Motorrad zum Kauf angeboten. Aus der ersten Serie von 2008. Für 16.900 Euro.
Hinweis
Harley-Davidson Night Rod Special bei eBay     
eBay Harley Davidson Night Rod Special
Die Harley Night Rod Special stammt aus der ersten Serie und wurde 2008 das erste Mal zugelassen.

Diese Harley stammt aus erster Hand und wurde gut behandelt

Die Artikelbeschreibung macht Lust auf einen Besichtigungstermin. Den Angaben zufolge handelt es sich nämlich um ein Bike aus erster Hand mit Originalbrief. Die Erstzulassung in Deutschland erfolgte am 18. April 2008. Gekauft wurde die Harley bei einem deutschen Händler. Alle Unterlagen inklusive Zertifikat und Serviceheft liegen vor. Die Laufleistung beträgt 19.985 Kilometer. Garantiert, sagt der Verkäufer.
eBay Harley Davidson Night Rod Special
Die angebotene Harley macht aus allen Perspektiven betrachtet einen sehr gepflegten Eindruck.
Die Maschine wird als ebenso unfallfrei wie eben unverbastelt beschrieben. Direkt beim Kauf orderte der erste Besitzer eine hochwertige Kesstech-Auspuffanlage und ein LED-Rücklicht mit. Die Serienteile sind aber vorhanden und der Rückbau dadurch problemlos möglich. Die originale Lackierung in den Farben Black Denim und Vivid Black soll sich in einem makellosen Zustand befinden. Super!

Die Harley-Davidson Night Rod hat richtig Dampf

Lästermäuler bemerken gerne, Harley-Fahren sei der effektivste Weg, Geld in Lärm zu verwandeln. Das trifft auf die Night Rod Special nicht zu. Denn ihr 1246 Kubikzentimeter großer Revolution-Zweizylinder hat nicht nur ordentlich Drehmoment, er leistet 125 PS. Die sorgen für mächtigen Vortrieb, "trotz" der 307 Kilo Leergewicht. ABS ist Serie.
eBay Harley Davidson Night Rod Special
Die Auspuffanlage stammt von Kesstech. Doch das Original ist noch da und kann problemlos wieder verbaut werden.

Das sollte man vor dem Harley-Kauf unbedingt wissen

Wer eine Harley-Davidson sein Eigen nennen möchte, der sollte die nötigen finanziellen Ressourcen mitbringen. Unabhängig von Baujahr und Modell werden die Kult-Maschinen nur ausnahmsweise für Kleingeld gehandelt. Und dann wirft der Zustand gerne Fragen auf.
Der Clevere prüft die Fahrzeughistorie genau nach, wie bei jedem gebrauchten Kfz. Dazu gehört eine ausführliche Probefahrt genauso wie das eingehende Gespräch mit dem Verkäufer. Letzteres sollte den gemeinsamen Blick auf Werkstattrechnungen beinhalten.
Neulingen im Harley-Kosmos sei ein Experte ans Herz gelegt, der zum Besichtigungstermin mit fährt. In Milwaukee wird anders verarbeitet als in Japan. Und bei der Vielzahl an Herstellern, die für Harley-Davidson Zubehör anbieten, kann man nur schwer einen Überblick gewinnen.
Allzu schmächtig sollte der Besitzer bei vielen Harley-Modellen nicht sein. Einige der US-Eisen bringen deutlich mehr als 300 Kilo auf die Waage. Vibrationen sind Teil des Harley-Fahrens, besonders bei großen Motoren älterer Baujahre.