Tesla liefert über 50.000 Autos aus

Tesla liefert über 50.000 Autos aus

— 06.01.2016

Tesla macht Masse

2015 hat Tesla zum ersten Mal mehr als 50.000 Autos ausgeliefert. Damit schafft der Hersteller von Elektroautos den Schritt zum Massenhersteller.

Mit dem Model S hat es der Elektroautobauer Tesla zum Massenhersteller geschafft.

Tesla hat 2015 zum ersten Mal über 50.000 Autos ausgeliefert und wird damit zum Massenhersteller. Das zeigen die Quartalszahlen, die das Unternehmen am 3. Januar 2016 veröffentlicht hat. 2015 liefen 50.580 Elektroautos bei Tesla vom Band, 2014 waren es 31.655 Autos. Somit hat Tesla 2015 59,8 Prozent mehr Autos ausgeliefert als im Vorjahr und erreichte das angekündigte Jahresziel von über 50.000 Wagen.

Tesla kann 238 Model X pro Woche bauen

Nach Tesla-Angaben lieferte das Unternehmen 17.192 Model S im vierten Quartal 2015 aus, 75 Prozent mehr als im Vorjahr. Damit habe man sich laut Tesla um 48 Prozent zum dritten Quartal gesteigert. Vom neuen Model X habe man 507 gebaut, davon seien bereits 208 ausgeliefert. Inzwischen sei man in der Lage 238 Model X pro Woche zu bauen.

Diesen Beitrag empfehlen

Kommentare

Datenschutz

Die Technik der Kommentarfunktion "DISQUS" wird von einem externen Unternehmen, der Big Head Labs, Inc., San Francisco/USA., zur Verfügung gestellt. Weitere Informationen, insbesondere darüber, ob und wie personenbezogene Daten erhoben und verarbeitet werden, finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen

comments powered by Disqus
Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.

 
Zur Startseite