Neue Plug-ins und E-Autos (2019 bis 2024)

Neue Plug-ins und E-Autos (2019 bis 2024)

Neue Plug-in-Hybrid- und E-Autos (bis 2024)

Mini E & Co. – alle neuen E-Autos

Mini E, Peugeot e-208, BMW iX3, Polestar 2, Porsche Taycan, Audi Q2 e-tron, VW ID Neo: AUTO BILD zeigt alle E-Auto-Neuheiten bis 2024!
Der elektrische Antrieb ist weiter auf dem Vormarsch. Die Spanne der E-Autos ist inzwischen riesig, sie reicht vom Kleinwagen bis zum Luxus-SUV. Sogar bei den Nutzfahrzeugen sind alternative Antriebe inzwischen keine Zukunftsmusik mehr.
Fortschritte in der Batterietechnologie und die Ausweitung der Lade-Infrastruktur machen E-Autos zur immer größeren Alternative gegenüber dem konventionellen Verbrennungsmotor. Seit dem 1. Januar 2019 werden Firmenwagen mit E-Antrieb steuerlich bevorteilt (AUTO BILD zeigt, wie die 0,5-Prozent-Regelung bei Firmenwagen funktioniert).
VW, Audi, BMW und Mercedes wollen in den kommenden Jahren komplette Elektroauto-Familien auf den Markt bringen, aber auch kleinere Firmen arbeiten an eigenen Stromern. Die wichtigsten Neuheiten bei den Plug-in-Hybrid- und E-Autos bis 2024 zeigt AUTO BILD in der Galerie. Mit dabei: Mini E, Mercedes EQA, Porsche Taycan und Polestar 2!

Neue Plug-ins und E-Autos (2019 bis 2024)

Hybrid- und Elektro-Neuheiten bis 2025Hybrid- und Elektro-Neuheiten bis 2025

Autoren: Peter R. Fischer, , Elias Holdenried, Katharina Berndt

Stichworte:

Hybrid

Anzeige

Automarkt

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.