Autosalon Paris 2016: Vorschau

Autosalon Paris 2016: Vorschau

— 28.09.2016

Die Stars in Paris

Spektakuläre Studien von VW und Mercedes, Audi Q5, Skoda Kodiaq und BMW X2 Concept – das sind die Stars vom Pariser Salon 2016!

Auf dem Autosalon Paris (1. bis 16. Oktober 2016) sind alle Fahrzeugkategorien vertreten: vom Elektro-Kleinwagen Opel Ampera-e über SUVs wie Audi Q5 und Skoda Kodiaq, sportliche Limousinen wie den Alfa Romeo Giulia Veloce bis zu reinrassigen Sportskanonen à la Mercedes-AMG GT R. Auch einige Studien gehören zu den heißen Kandidaten von Paris: VW präsentiert eine Elektro-Studie in Kompaktgröße. Weitere Highlights des VW-Konzerns sehen Sie heute ab 20:00 Uhr hier im Livestream des Herstellers:  Mehr Stars in Paris: Lexus stellt den UX vor, der ein Vorbote für einen kompakten Hybrid-Crossover sein könnte. BMW zeigt ein Concept Car als Ausblick auf den kommenden X2, Mercedes rollt eine E-SUV-Studie an den Start. Dazu kommen luxuriöse Oberklässler wie die Kombi-Version der Mercedes E-Klasse und die Neuauflage des Porsche Panamera. Dran bleiben! Alle Neuheiten aus Paris sehen Sie immer aktuell in der Bildergalerie:

Autosalon Paris 2016: Vorschau

Autoren: Peter R. Fischer,

Diesen Beitrag empfehlen

Kommentare

Datenschutz

Die Technik der Kommentarfunktion "DISQUS" wird von einem externen Unternehmen, der Big Head Labs, Inc., San Francisco/USA., zur Verfügung gestellt. Weitere Informationen, insbesondere darüber, ob und wie personenbezogene Daten erhoben und verarbeitet werden, finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen

comments powered by Disqus
Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.

 
Zur Startseite